Von hier an blind

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Von hier an blind
Studioalbum von Wir sind Helden
Veröffentlichung 2005
Label EMI Music
Format CD, LP
Genre Pop
Anzahl der Titel 13
Laufzeit 48 min 08 s

Besetzung

Produktion Patrik Majer
Studio Freudenhaus Studio in Berlin
Chronologie
Die Reklamation
(2003)
Von hier an blind Soundso
(2007)
Singleauskopplungen
28. Februar 2005 Gekommen um zu bleiben
17. Mai 2005 Nur ein Wort
26. September 2005 Von hier an blind
13. Januar 2006 Wenn es passiert

Von hier an blind ist das zweite Studioalbum von Wir sind Helden. Das Album erschien am 4. April 2005 bei EMI Music und wird der Popmusik zugerechnet.

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Von hier an blind wurde am 4. April 2005 in Deutschland veröffentlicht, stieg am 18. April in die deutschen Top 100 Albumcharts auf Nummer 1 ein und hielt sich 20 Wochen in den Top Ten. In Deutschland verkaufte es sich 300.000 Mal und wurde mit Platin ausgezeichnet.

Das Album wurde auch in einer Limited Edition veröffentlicht, die Einblicke in die Entstehung und Produktion des Albums gewährt. Die limitierte Edition enthält eine zusätzliche DVD mit einer Dokumentation und Interviews mit den Bandmitgliedern über jeden Track des Albums. Außerdem ist ein Spiel enthalten, bei dem der Benutzer die Rollen in der Band nach Belieben verteilen kann. Als Ergebnis wird dann Nur ein Wort in dieser Konstellation vorgetragen.

Das gesamte Artwork (Cover, Booklet u. ä.) für das Album wie auch für die Singles wurde von der Berliner Illustratorin Vanessa Karré gestaltet. Es ist dem Comicalbum Tim in Tibet (1960) des 1983 verstorbenen belgischen Zeichners Hergé nachempfunden. Im gleichen Stil ist auch das Video zur Single Von hier an blind gehalten.

Titelliste[Bearbeiten]

# Titel Text und Musik Länge
1 „Wenn es passiert“ Holofernes, Tourette 3:33
2 „Echolot“ Holofernes, Tavassol, Tourette 4:31
3 „Von hier an blind“ Holofernes, Tavassol, Tourette 3:30
4 „Zuhälter“ Holofernes, Tourette 3:30
5 „Ein Elefant für dich“ Holofernes, Roy, Tavassol, Tourette 4:42
6 „Darf ich das behalten“ Holofernes, Tavassol, Tourette 3:18
7 „Wütend genug“ Holofernes, Tavassol 4:29
8 „Geht auseinander“ Holofernes, Roy, Tavassol, Tourette 3:10
9 „Zieh dir was an“ Holofernes, Roy, Tavassol, Tourette 3:26
10 „Gekommen um zu bleiben“ Holofernes, Tourette 3:10
11 „Nur ein Wort“ Holofernes, Roy, Tavassol, Tourette 3:56
12 „Ich werde mein Leben lang üben, dich so zu lieben, wie ich dich lieben will, wenn du gehst“ Holofernes, Roy 2:52
13 „Bist du nicht müde“ Holofernes, Roy 3:53

Charterfolge[Bearbeiten]

Nach dem Erfolg des Albums in Österreich und Deutschland produzierte die Band einige Singles aus dem Album auch auf Englisch, Französisch und Japanisch. Saa Itte Miyô, die japanische Version von Von hier an blind, wurde als B-Seite der deutschen Single veröffentlicht.

Das Video zu Nur ein Wort ist eine Hommage an das Musikvideo zu Bob Dylans Lied Subterranean Homesick Blues. Die städtische Seitengasse als Hintergrund und auch die Karten mit einigen Wörtern aus dem Liedtext werden wie in Dylans Video verwendet. Dies wird mit neuen Elementen verbunden, z.B. vorwärts und rückwärts laufender Zeit.

Coverversionen[Bearbeiten]

Der Titel Nur ein Wort wurde 2007 von J.B.O. auf dem Album Head Bang Boing unter dem Titel Oaaargh! und 2009 in der Sketch-Comedyshow Dennis & Jesko von Dennis Kaupp und Jesko Friedrich als Wir sind Elben unter dem Titel Nur ein Ork gecovert.[1][2][3]

Singleauskopplungen[Bearbeiten]

Datum Titel Chart-Positionen
DE AT CH
28. Februar 2005 Gekommen um zu bleiben 24 4 39
17. Mai 2005 Nur ein Wort 28 13
26. September 2005 Von hier an blind 42 57
13. Januar 2006 Wenn es passiert 41 34

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Liedtext auf der Internetseite von J.B.O.
  2. Review von J.B.O.'s Album "Head Bang Boing" (Fun Metal) auf amboss-mag.de
  3. Nur ein Ork auf dem YouTube-Kanal SehrWitzigComedy von Dennis & Jesko