Vorlage:All Coordinates

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing

Dokumentation[Bearbeiten]

Diese Vorlage ist für die Einbindung in Listen oder Kategorien gedacht und zeigt alle geokodierten Elemente der Liste oder der Kategorie, nicht aber der Unterkategorien, gemeinsam in OpenStreetMap, Google Maps oder Bing Maps an. Abgesehen von der Verwendung für einzelne Abschnitte (siehe Parameter section), empfiehlt sich die Positionierung rechts oben, dort wo auch die Artikelkoordinate erwartet wird, entweder ohne Parameter für Artikel, die keine sinnvolle Artikelkoordinate haben, oder mit Parameter pos=right unmittelbar unterhalb der Artikelkoordinate.

Bei Bing Maps ist derzeit die Anzeige auf 200 Koordinaten beschränkt.

Parameter

pos
Über den Parameter pos kann die Position des erzeugten Texts gesteuert werden. Defaultmäßig erfolgt die Ausgabe rechts oben (pos=top und default), an der Stelle, an der auch die Einzelkoordinaten erwartet werden. Für Kategorien wird der Parameter ignoriert und die Ausgabe erfolgt immer oben rechts.
Sie kann auch im Fließtext eingesetzt werden (z. B. Infoboxen) um nicht mit den Artikel-Koordinaten zu kollidieren. Die Einbindung erfolgt im einfachsten Fall mit {{All Coordinates}}, das erzeugt den Text rechts oben, wo normalerweise die Koordinaten stehen. Mit {{All Coordinates|pos=inline}} oder {{All Coordinates|pos=inline|text=TestText}} erfolgt die Einbindung im Fließtext:
  • {{All Coordinates|pos=inline}} ergibt: f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing
  • {{All Coordinates|pos=inline|text=von TestText}} ergibt: f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten von TestText: OSM, Google oder Bing
Mit {{All Coordinates|pos=right}} erfolgt die Einbindung an der aktuellen Stelle aber am rechten Rand. Damit ist es möglich, Artikelkoordinate und {{All Coordinates}} zu kombinieren:
  • {{All Coordinates|pos=right}} ergibt:
    Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing
width
Mit width kann im Falle von pos=right die Breite des angezeigten Textes festgelegt werden. Damit kann der Text z.B. auf die Breite einer folgenden Infobox beschränkt werden. Angabe als Pixelzahl ohne Zusatz, z.B. width=150, aber nicht width=150px
  • {{All Coordinates|pos=right|width=200}} ergibt:
    Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing
text
Die Angabe des Parameters text ergänzt in allen Fällen den angezeigten Text, hat aber keine Wirkung auf die angezeigten Koordinaten. Es werden ohne den Parameter section sämtliche Koordinaten eines Artikels angezeigt.
section
Bei Angabe des Parameters section werden nur die Koordinaten aus dem gleichnamigen Abschnitt (Kapitel) des Artikels ausgegeben. Sinnvollerweise wird dieser Parameter mit pos=right oder pos=inline sowie text kombiniert. Die Angabe von Abschnitten ohne eigene Überschrift ist mit Hilfe von {{All Coordinates Section}} möglich. Bei {{Linked Coordinates}} hat section keine Wirkung.
  • {{All Coordinates|pos=right|section=Ein Test}} ergibt:
    Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten des Abschnitts Ein Test: OSM, Google oder Bing
  • {{All Coordinates|pos=right|section=Ein Test|text=von TestText}} ergibt:
    Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten von TestText: OSM, Google oder Bing
und ein frei definierter Abschnitt (ohne Überschriften zwischen den beiden {{All Coordinates Section}})
{{All Coordinates Section|name=ein Abschnitt}}
{{All Coordinates|pos=right|section=ein Abschnitt}}
{{Coordinate|…}}
{{Coordinate|…}}
…
{{All Coordinates Section|name=nächster Abschnitt}}
linked (versteckter Parameter)
Ist der Parameter linked gesetzt (Wert egal), dann werden die Koordinaten der verlinkten Artikel angezeigt. Dieser Parameter dient der Implementierung von {{Linked Coordinates}} und sollte bei {{All Coordinates}} nicht verwendet werden.

Siehe auch


Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite.