Vorlage:Hinweis neuer Abschnitt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verwendung: Bitte binde diese Vorlage immer mit {{ers:Hinweis neuer Abschnitt}} oder {{subst:Hinweis neuer Abschnitt}} ein, damit der Inhalt der Vorlage in die Seite kopiert wird!

Bei fehlender Textersetzung kann die Vorlagenfunktion gestört werden, so dass beispielsweise die Vorlage {{Löschantrag}} am nächsten Tag auf das falsche Datum zeigt. Durch die Substitution wirken auch Begrüßungsvorlagen nicht so sehr maschinell. Substituierte Vorlagen sind nicht späteren Änderungen der Vorlage ausgesetzt und verwirren Neulinge weniger als eine direkte Einbindung. Zudem funktionieren auch automatische Unterschriften oder andere „hineingesubstete“ Parameter.1.326
Insert-signature.png Diese Vorlage enthält eine automatische Unterschrift. Sie funktioniert jedoch nur, wenn die Vorlage mit {{subst:Hinweis neuer Abschnitt}} substituiert wird. Somit ist das zusätzliche Signieren per ~~~~ nicht erforderlich.

Neue Abschnitte auf Diskussionsseiten[Bearbeiten]

Abschnitt-hinzufügen-mit-pfeil-vektor.png

Hallo Hinweis neuer Abschnitt,

du beginnst einen neuen Diskussionsabschnitt oft, indem du den bis dahin untersten Abschnitt bearbeitest und dort manuell eine Überschrift einfügst. Da du die automatisch generierte Zusammenfassung nicht angepasst hast, erscheint dann der Titel eines an sich gar nicht veränderten Abschnitts in der Versionsgeschichte bzw. auf der Beobachtungsliste. Erst nach dem Laden der Seite merkt man dann, dass einen der Bearbeitungskommentar in die Irre geführt hat; besonders störend ist es mit langsameren Verbindungen oder weniger komfortabel zu bedienenden Browsern, wie unterwegs auf dem Smartphone.

Ich möchte dich daher bitten, künftig den Hinzufügen-Button in der Tableiste oder neben dem untersten „Bearbeiten“ (Abschnitt hinzufügen bzw. +, je nach Skin) zu benutzen. Viele Diskussionsseiten stellen auch im Intro einen Extra-Link dazu bereit.
Vielen Dank und Gruß, ~~~~