WCHL 1922/23

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Western Canada Hockey League
◄ vorherige Saison 1922/23 nächste ►
Meister: Edmonton Eskimos
• NHL  |  • PCHA  |  • WCHL

Die Saison 1922/23 war die zweite reguläre Saison der Western Canada Hockey League (WCHL). Meister wurden die Edmonton Eskimos.

Modus[Bearbeiten]

In der Regulären Saison absolvierten die vier Mannschaften jeweils 30 Spiele. Der Erstplatzierte wurde Meister. Für einen Sieg erhielt jede Mannschaft zwei Punkte, bei einem Unentschieden einen Punkt und bei einer Niederlage null Punkte.

Saisonverlauf[Bearbeiten]

In der regulären Saison spielte die Liga erstmals in einem gemeinsamen Spielplan mit den Mannschaften der Pacific Coast Hockey Association, die aus diesem Grund ihr Regelwerk in einigen wichtigen Punkten anpassen musste, so z.B. den in der WCHL nicht mehr verwendeten siebten Spieler auf der Position des Rovers abschaffen. Die WCHL-Mannschaften konnten nur neun der 24 Spiele gegen die Mannschaften der PCHA für sich entscheiden. Die Edmonton Eskimos konnten sich schließlich souverän mit 39 Punkten durchsetzen und zogen in die Stanley Cup Challenge ein. Zudem kehrten die Crescents, die die Vorsaison in Moose Jaw beendet hatten, nach Saskatoon zurück.

Reguläre Saison[Bearbeiten]

Tabelle[Bearbeiten]

Abkürzungen: GP = Spiele, W = Siege, L = Niederlagen, T = Unentschieden, GF = Erzielte Tore, GA = Gegentore, Pts = Punkte

GP W L T GF GA Pts
Edmonton Eskimos 30 19 10 1 112 90 39
Regina Capitals 30 16 14 0 93 97 32
Calgary Tigers 30 12 18 0 91 106 24
Saskatoon Crescents 30 8 20 2 91 125 18

Stanley Cup Challenge[Bearbeiten]

Im Halbfinale um den Stanley Cup gewannen die Ottawa Senators aus der National Hockey League gegen die Vancouver Maroons aus der Pacific Coast Hockey Association. Anschließend musste der WCHL-Meister Edmonton Eskimos gegen die Ottawa Senators in der Finalserie antreten, unterlag jedoch mit 0:2 Siegen.

Literatur[Bearbeiten]

  •  Dan Diamond (Hrsg.): Total Hockey: The Official Encyclopedia of the National Hockey League. 1. Auflage. Total Sports, 1998, ISBN 0836271149.

Weblinks[Bearbeiten]