WNWO-Sendemast

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
WNWO-Sendemast

[[Vorlage:Bilderwunsch/code!/O:Jerusalem!/C:41.668017,-83.355417!/D:WNWO-Sendemast!/|BW]]

Basisdaten
Ort: Jerusalem
Bundesstaat: Ohio
Staat: Vereinigte Staaten
Höhenlage: 176 m
Verwendung: Rundfunksender
Besitzer: Raycom Media
Daten des Mastes
Bauzeit: 1983
Betriebszeit: seit 1983
Gesamthöhe: 438 m
Daten der Sendeanlage
Wellenbereich: UKW-Sender
Rundfunk: UKW-Rundfunk
Positionskarte
WNWO-Sendemast (Ohio)
WNWO-Sendemast
WNWO-Sendemast
41.668017-83.355417Koordinaten: 41° 40′ 4,9″ N, 83° 21′ 19,5″ W

Der WNWO-Sendemast ist ein 438 Meter hoher abgespannter Sendemast zur Verbreitung von UKW und TV-Programmen in Jerusalem, Ohio, USA. Der WNWO-Sendemast wurde 1983 fertiggestellt. Zunächst war er Eigentum der Malrite Communications Group. Da Malrite 1998 mit Raycom Media fusionierte, gehört er nun der neuen Gruppe.

Weblinks[Bearbeiten]