WOH G64

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stern
WOH G64
Künstlerische Darstellung der Staubscheibe um WOH G64
Künstlerische Darstellung der Staubscheibe um WOH G64
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Schwertfisch
Rektaszension 04h 55m 10,48s [1]
Deklination −68° 20′ 29,8″ [1]
Scheinbare Helligkeit 9,69 mag
Typisierung
Spektralklasse M5-7.5 Ia
Astrometrie
Entfernung 163 000 Lj
51 800 pc
Visuelle Absolute Helligkeit Mvis −9,8 mag
Physikalische Eigenschaften
Masse 16 bis 22 M
Radius 1540 R
Leuchtkraft

ca. 280.000 L

Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Weitere Bezeichnungen IRAS 04553-6825 • 2MASS J04551048-6820298
Aladin previewer

WOH G64 ist einer der größten bekannten Sterne. Er befindet sich in der Großen Magellanschen Wolke, einer Begleitgalaxie der Milchstraße und ist im Sternbild Schwertfisch zu finden, welches sich auf der südlichen Himmelshalbkugel befindet.

WOH G64 ist ein Roter Hyperriese, um den sich ein dicker Staubring mit einem Durchmesser von etwa 30.000 AE gebildet hat. Der Stern, der durch das Ausstoßen von Materie in den Staubring bereits einen großen Teil seiner ursprünglichen Masse eingebüßt hat, wird in etwa 1000 bis 10.000 Jahren als Supernova explodieren.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: WOH G64 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 2MASS-Katalog