WU LYF

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
WU LYF
WU LYF auf dem Midi Festival 2010
WU LYF auf dem Midi Festival 2010
Allgemeine Informationen
Genre(s) Indie Rock
Gründung 2008
Website http://wulyf.org/
Aktuelle Besetzung
Gitarre
Evans Kati
Bass
Tom McClung
Gesang, Keyboard
Ellery Roberts
Schlagzeug
Joe Manning

WU LYF (Abk. für World Unite! Lucifer Youth Foundation; etwa „Vereinige dich, Welt! Luzifers Jugend-Stiftung“) ist eine vierköpfige Indie-Rock Band aus Manchester, die 2008 gegründet wurde.

Die Band erlangte einen gewissen Bekanntheitsgrad durch einen Hype in Musikmedien aufgrund ihres Image als Öffentlichkeitsverweigerer in Bezug auf Interviews und private Informationen.[1][2][3]

Ihr selbstproduziertes Album erschien am 13. Juni 2011 auf dem eigens gegründeten Label Lyf Recordings sowie Rough Trade. Es stieg auf Platz 98 der britischen Albumcharts ein.

Diskografie[Bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Go Tell Fire to the Mountain
  UK 98 25.06.2011 (1 Wo.) [4]

Alben[Bearbeiten]

  • Go Tell Fire to the Mountain (2011)

Singles[Bearbeiten]

  • Heavy Pop / Concrete Gold (2010)
  • Dirt (2011)

Quellen[Bearbeiten]

  1. Avatars of Anonymous Ambition: Heavy Poppers WU LYF Hit Williamsburg - The New York Observer
  2. WU LYF – so good at being a band that nobody's asked about their music yet - The Guardian
  3. Luzifers Jugendstiftung rockt vorm Altar - Die Zeit
  4. chartstats.com "Go Tell Fire to the Mountain" in den UK-Albumcharts