WWE Allstars

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

WWE All-Stars ist ein Wrestling Videospiel, welches von THQ entwickelt wurde, das am 29. März für die PlayStation 2, PlayStation 3, die PlayStation Portable, die Xbox 360 sowie für die Wii und den Nintendo 3DS veröffentlicht wurde. Das Spiel beinhaltet derzeitige sowie ehemalige WWE Wrestler, die in schnellen und actionreichen Matches aufeinandertreffen.

Spielprinzip[Bearbeiten]

Im Gegensatz zu der Videospielreihe WWE SmackDown vs. Raw, die eher auf Simulation basiert, bietet WWE All-Stars viel Action und ein Arcade-Gameplay. Das Spiel ist eine Mischung aus einem Wrestling- und einem Beat ’em up-Spiel. Einige jetzige Wrestler wie Kofi Kingston, Randy Orton, Triple H, The Undertaker und John Cena sowie ehemalige Wrestler wie The Ultimate Warrior, André the Giant, Hulk Hogan, Bret Hart, Jake the Snake, Eddie Guerrero und „Macho Man“Randy Savage sind spielbar.

Es beinhaltet außerdem einen Path of Champions-Modus, bei dem der Spieler entweder WWE Champion (Randy Ortons Path), World Heavyweight Champion(The Undertakers Path) oder WWE Tag Team Champion(DXs Path) wird. Weiterhin sind im Spiel auch alternative Ringkleidungen für die Wrestler vorhanden.

Weblinks[Bearbeiten]