Wade Hampton Census Area

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wade Hampton Census Area

Der Wade Hampton Census Area ist ein Census Area im US-Bundesstaat Alaska im Nordwesten des Yukon-Kuskokwim-Deltas an der Küste von Beringmeer und Norton Sound.

Im Jahr 2010 betrug die Bevölkerungszahl 7459. Wade Hampton gehört zum Unorganized Borough und hat somit keinen Verwaltungssitz. Der Census Area hat eine Fläche von 50.943 km², wovon 44.531 km² auf Land und 6412 km² auf Wasser entfallen. Die größte Stadt der Region ist Hooper Bay.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Wade Hampton Census Area – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien