Walden (Colorado)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Walden
Hauptstraße von Walden
Hauptstraße von Walden
Lage in Colorado
Walden (Colorado)
Walden
Walden
Basisdaten
Gründung: 1889
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Colorado
County:

Jackson County

Koordinaten: 40° 44′ N, 106° 17′ W40.730555555556-106.281944444442469Koordinaten: 40° 44′ N, 106° 17′ W
Zeitzone: Mountain (UTC−7/−6)
Einwohner: 608 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 675,6 Einwohner je km²
Fläche: 0,9 km² (ca. 0 mi²)
davon 0,9 km² (ca. 0 mi²) Land
Höhe: 2469 m
Postleitzahlen: 80430, 80480
Vorwahl: +1 970
FIPS:

08-82130

GNIS-ID: 0204654

Walden ist eine Stadt und County Seat des Jackson County, im nördlichen Colorado in den Vereinigten Staaten. Sie ist die einzige vereinigte (inkorporierte) Gemeinde des Jackson Countys. Die Stadt liegt in etwa 2469 Meter Höhe im North Park (Colorado Basin), einem nur sehr dünn besiedeltem Tal in den Rocky Mountains am Rande der Medicine Bow Mountains, etwa 30 Kilometer südlich der Grenze zu Wyoming.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde Walden im Jahr 1889, als Trading Post an der Kreuzung der Wagenrouten von Laramie, Wyoming zur ehemaligen Silberminenstadt, heute Geisterstadt Teller City nahe Grand Lake, Colorado und der Route von Albany, Wyoming nach Granby in Colorado. Vereinigt wurde Walden im Jahr 1890.[1] Die Stadt hieß zuerst Sagebrush und wurde später zu Ehren von Marcus Aurelius Walden, einem der ersten Leiter des lokalen Postamts, in Walden umbenannt.[2] Vor der Besiedelung gehörte die Gegend um Walden zum Jagdrevier der Ute Indianer.

Demographie[Bearbeiten]

Laut einer Erhebung des United States Census Bureau aus dem Jahr 2010 leben in Walden 608 Menschen, 318 Männer und 290 Frauen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

In der Stadt befindet sich in einem Gebäude aus dem Jahr 1882 das North Park Pioneer Museum, ein Heimatkundemuseum in dem in 27 Räumen die Geschichte der Region seit der Besiedlung Amerikas dargestellt wird.[3]

Jackson County Courthouse in Walden

Das Jackson County Courthouse wurde 1913 als Courthouse für das im Jahr 1909 gegründete Jackson County aus Sandstein der Region errichtet. Das Gebäude wurde 1990 in das nationale Register historischer Plätze in Colorado aufgenommen und aufwendig restauriert um den originalen Zustand wiederherzustellen.

Etwa zwei Kilometer westlich der Stadt befindet sich das Walden Reservoir, das als Important Bird Area der USA eingestuft ist. Die Quellregion des North Platte River befindet sich nahe der Stadt.

Der 1970 gegründete, 286.67 km² große State Forest State Park sowie die North Sand Hills eine Dünenlandschaft befindet sich östlich der Stadt.

Anbindung[Bearbeiten]

Über den Colorado State Highway 14 und den Colorado State Highway 125 ist die Stadt zu erreichen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.colorado.gov/dpa/doit/archives/muninc.html Colorado State Archives
  2. http://coloradoouting.com/colorado-destinations/cities-and-towns-a-to-z/walden-colorado/
  3. http://www.colorado.com/walden.aspx Walden auf der offiziellen Colorado Webseite
 Commons: Walden, Colorado – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien