Walt Tkaczuk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
KanadaKanada Walt Tkaczuk Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 29. September 1947
Geburtsort Emsdetten, Deutschland
Größe 183 cm
Gewicht 84 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Center
Nummer #18
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
1963–1968 Kitchener Rangers
1967 Omaha Knights
1968 Buffalo Bisons
1968–1981 New York Rangers

Walter Robert Tkaczuk (* 29. September 1947 in Emsdetten) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere für die New York Rangers in der National Hockey League spielte.

Karriere[Bearbeiten]

In seiner Jugend spielte er für die Kitchener Rangers in der Ontario Hockey Association nachdem er 1963 von den New York Rangers entdeckt und unter Vertrag genommen wurde. Am 24. Januar 1968 machte Tkaczuk bei einem Spiel gegen die Boston Bruins sein Debüt in der National Hockey League. Nach insgesamt 13 vollendeten Spielzeiten in der NHL musste Tkaczuk während der NHL-Saison 1981/82 seine Karriere als aktiver Spieler auf Grund einer Augenverletzung beenden. Sein letztes Spiel bestritt er am 2. Februar 1981 gegen due Los Angeles Kings. Zu diesem Zeitpunkt war der Center Mannschaftskapitän der Rangers und auf Platz Drei der Spieler mit den meisten Einsätzen für das Franchise. Nach seinem Rücktritt betreute er die New York Rangers noch für zwei Spielzeiten als Assistenztrainer des damaligen Cheftrainers Herb Brooks.

Für die Eishockey-Weltmeisterschaft 1977 war Tkaczuk in Kontakt mit dem Deutschen Eishockey Bund, nahm schließlich aber nicht teil.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Karrierestatistik[Bearbeiten]

Reguläre Saison Playoffs
Saison Team Liga GP G A Pts PIM GP G A Pts PIM
1963–64 Kitchener Rangers OHA 21 5 5 10 0
1964–65 Kitchener Rangers OHA 7 1 2 3 0
1965–66 Kitchener Rangers OHA 47 12 31 43 39
1966–67 Kitchener Rangers OHA 48 23 47 70 85
1966–67 Omaha Knights CPHL 3 2 0 2 2
1967–68 Kitchener Rangers OHA 52 37 56 93 81
1967–68 New York Rangers NHL 2 0 0 0 0
1968–69 Buffalo Bisons AHL 5 2 7 9 9
1968–69 New York Rangers NHL 71 12 24 36 28 4 0 1 1 6
1969–70 New York Rangers NHL 76 27 50 77 38 6 2 1 3 17
1970–71 New York Rangers NHL 77 26 49 75 48 13 1 5 6 14
1971–72 New York Rangers NHL 76 24 42 66 65 16 4 6 10 35
1972–73 New York Rangers NHL 76 27 39 66 59 10 7 2 9 8
1973–74 New York Rangers NHL 71 21 42 63 58 13 0 5 5 22
1974–75 New York Rangers NHL 62 11 25 36 34 3 1 2 3 5
1975–76 New York Rangers NHL 78 8 28 36 56
1976–77 New York Rangers NHL 80 12 38 50 38
1977–78 New York Rangers NHL 80 26 40 66 30 3 0 2 2 0
1978–79 New York Rangers NHL 77 15 27 42 38 18 4 7 11 10
1979–80 New York Rangers NHL 76 12 25 37 36 7 0 1 1 2
1980–81 New York Rangers NHL 43 6 22 28 28
CPHL gesamt 3 2 0 2 2
OHA gesamt 175 78 141 219 205
NHL gesamt 945 227 451 678 556 93 19 32 51 119

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

Weblinks[Bearbeiten]