Walter H. Hunt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Walter H. Hunt auf dem DORT.con 2009 (22. März 2009)

Walter H. Hunt (* 1959) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor.

Leben[Bearbeiten]

Hunt wuchs in Andover, Massachusetts auf. Er besuchte das Bowdoin College in Brunswick, Maine und war 1979/1980 als Austauschstudent in München. Hier begegnete er seiner Frau Lisa die zu dieser Zeit in der Schweiz studierte. Sie heirateten 1982.

Walter H. Hunt ist Freimaurer, Baseball-Fan und mag Brett- und Rollenspiele.[1] 2009 war Hunt Ehrengast auf der Science-Fiction-Convention DORT.con in Dortmund.[2]

Publikationen[Bearbeiten]

Dark-Wing-Zyklus[Bearbeiten]

Andere Romane[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biografische Infos auf walterhunt.com
  2. DORT.con - Ehrengäste 2009. DORT.con. 6. April 2009. Abgerufen am 12. April 2009.