Walter Lewin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Walter Lewin

Walter Hendrik Gustav Lewin (* 29. Januar 1936) ist ein niederländischer Physiker und emeritierter Professor am Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Lewin erwarb 1965 seinen Doktortitel in Kernphysik an der TU Delft. Direkt im Anschluss ging er als Post-Doktorand ans MIT, um astronomische Röntgenstrahlung zu erforschen. Er blieb bis heute an dieser Universität und machte sich auf dem Gebiet der Röntgenastronomie einen Namen.

Besondere Bekanntheit erhielt Lewin durch seine anschaulichen Physikvorlesungen. Viele davon wurden über Jahre im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. Über MIT OpenCourseWare kann man kostenlos Videomitschnitte der Vorlesungen über Newtonsche Mechanik, Elektrizität und Magnetismus, und Schwingungen und Wellen abrufen.

Veröffentlichung[Bearbeiten]

  • zusammen mit Warren Goldstein: For the Love of Physics. Simon & Schuster, New York City 2011. ISBN 978-1-439108277.
    • deutsch: Es funktioniert. Vom Vergnügen, endlich Physik zu verstehen. Aus dem Englischen übersetzt von Helmut Reuter. Knaus Verlag, München 2011. ISBN 978-3-8135-0453-8.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Walter Lewin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien