Walton-on-the-Naze

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

51.850591.26317Koordinaten: 51° 51′ N, 1° 16′ O

Karte: Vereinigtes Königreich
marker
Walton-on-the-Naze
Magnify-clip.png
Vereinigtes Königreich

Walton-on-the-Naze, auch Walton genannt, ist eine Kleinstadt in Essex (Ostengland), an der Nordsee. In Walton wohnten 2011 etwa. 12.000 Menschen.[1]

Verkehr[Bearbeiten]

Walton besitzt einen kleinen Bahnhof, an dem Züge der Eisenbahngesellschaft One halten. Der Bahnhof ist ein Kopfbahnhof.

Tourismus[Bearbeiten]

Naze Tower

Dank des Strandes, der direkt an das Wohngebiet grenzt, kommen immer mehr Touristen nach Walton. Im Ort gibt es den „Naze Tower“, einen achteckigen Turm, 1720 als Orientierungspunkt für die Schifffahrt erbaut, den man über eine Wendeltreppe besteigen kann. Der „Walton Pier“ mit verschiedenen Vergnügungsmöglichkeiten ist ebenfalls eine Attraktion, insbesondere für Familien.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Walton-on-the-Naze – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise[Bearbeiten]

  1. city population. Walton-on-the Naze, Census 27. März 2011