Mae Nam Wang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wang (Fluss))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mae Nam Wang
Wang
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Der Mae Nam Wang in Lampang

Der Mae Nam Wang in Lampang

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Nord-Thailand
Flusssystem Mae Nam Chao Phraya
Abfluss über Mae Nam Ping → Mae Nam Chao Phraya → Golf von Thailand
Quelle Phi Pan Nam-Gebirge, Landkreis Phan, Provinz Chiang Rai
19° 30′ 5″ N, 99° 38′ 14″ O19.50138888888999.637222222222
Mündung Im Landkreis Ban Tak, Provinz Tak in den Mae Nam Ping17.12361111111199.060277777778130Koordinaten: 17° 7′ 25″ N, 99° 3′ 37″ O
17° 7′ 25″ N, 99° 3′ 37″ O17.12361111111199.060277777778130
Mündungshöhe 130 m[1]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 440 km[1]
Einzugsgebiet 10.791 km²[1]
Abfluss am Pegel 01070802 (Thun District Lum Pang Province)[1]
AEo: 8985 km²
NNQ (04.01.1971)
MNQ
MQ
Mq
MHQ
HHQ (05.10.1964)
0 l/s
1 m³/s
19,8 m³/s
2,2 l/(s km²)
336 m³/s
1756 m³/s
Durchflossene Stauseen Kew Lom Dam
Mittelstädte Lampang; Tak
Einwohner im Einzugsgebiet 878079 (1995)

Der Mae Nam Wang (Thai แม่น้ำวัง, Wang-Fluss), oder nur Wang, ist ein Fluss in Nordthailand. Er entspringt in der Nähe des Doi Luang, im Phi-Pan-Nam-Gebirge. Er mündet bei Tak in den Mae Nam Ping (Ping-Fluss). Insgesamt ist der Fluss 440 km lang. Die wichtigsten Zuflusse sind: Nam Mae Tum, Nam Mae Chang, Nam Mae Tui und Nam Mae Suai.[1]

Wichtige Städte entlang des Wang sind:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d e Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-Format5. Mae Nam Wang. Abgerufen am 24. November 2013 (PDF; 4,3 MB).