Wang Hao (Leichtathlet)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medaillenspiegel
Wang bei den Weltmeisterschaften 2009
Wang bei den Weltmeisterschaften 2009
Geher
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Weltmeisterschaften
Silber 2009 Berlin 20 km

Wang Hao (chinesisch 王浩, Pinyin Wáng Hào; * 16. August 1989 in der Inneren Mongolei) ist ein chinesischer Geher.

Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking wurde er mit seiner persönlichen Bestzeit von 1:19:47 h Vierter im 20-Kilometer-Gehen, nur fünf Sekunden hinter Jared Tallent auf dem Bronzerang.

Den bisher größten Erfolg seiner Karriere feierte bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2009 in Berlin. Über 20 Kilometer gewann er in persönlicher Bestleistung von 1:19:06 h die Silbermedaille hinter dem Russen Waleri Bortschin.

Wang Hao ist 1,80 m groß und wiegt 65 kg.

Weblinks[Bearbeiten]