Wang Jianlin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wang Jianlin, 2009

Wang Jianlin (王健林; Pinyin: Wáng Jiànlín; * 24. Oktober 1954 im Kreis Cangxi, Provinz Sichuan, China) ist ein chinesischer Unternehmer und Multimilliardär.

Wang gilt nach der Hurun-Liste als der reichste Mann Chinas.

Leben[Bearbeiten]

Von 1970 bis 1986 war er in der Volksbefreiungsarmee tätig. Seit 1993 leitet er das chinesische Immobilien- und Bauunternehmen Dalian Wanda Group. Zudem kaufte er die US-Kinokette AMC Entertainment sowie einen britischen Hersteller von Luxusyachten. Jianlin ist verheiratet und wohnt in Dalian. Nach Angaben des US-amerikanischen Forbes Magazin gehört Jianlin zu den reichsten Chinesen.[1]

Medienberichten zufolge plant Wang den Bau des höchsten Wohnturms von London und in der chinesischen Hafenstadt Qingdao den Bau der größten Filmstadt der Welt namens Oriental Movie Metropolis.

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Forbes Magazin:Wang Jianlin
Chinesische Eigennamen Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Chinesischen. Wang ist hier somit der Familienname, Jianlin ist der Vorname.