Wangyi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Stadtbezirk Wangyi (王益区Wángyì Qū) ist ein chinesischer Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Tongchuan im Zentrum der Provinz Shaanxi. Er hat eine Fläche von 162 Quadratkilometern und zählt 210.000 Einwohner (2004).

In der im Stadtbezirk gelegenen Großgemeinde Huangbao befindet sich der song-zeitlich Porzellanbrennofen Yaozhou yao, der seit 1988 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China steht.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Stadtbezirk aus vier Straßenvierteln, einer Großgemeinde und zwei Gemeinden zusammen.

Weblinks[Bearbeiten]

35.048055555556109.06666666667Koordinaten: 35° 3′ N, 109° 4′ O