Wanshan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Wanshan (Begriffsklärung) aufgeführt.

Der Stadtbezirk Wanshan (万山区Wànshān Qū) gehört zur bezirksfreien Stadt Tongren in der chinesischen Provinz Guizhou. 1999 hatte er 61.510 Einwohner.[1]. Das Gebiet ist bekannt für seine großen Quecksilber- und Zinnober-Vorkommen.

Die Stätte der Quecksilber-Mine von Wanshan (Wanshan gongkuang yizhi) steht seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (6-186).

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

27.52109.21Koordinaten: 27° 31′ N, 109° 13′ O