Wappen Montserrats

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Montserrats

Das Wappen von Montserrat ist blau und hat ein erhöhten roten Schildfuß. Die feldübergreifende Wappenfigur zeigt Erin, als Personifikation Irlands, welche die irischen Ursprünge eines Großteils der europäischstämmigen Bevölkerung des Inselstaates Montserrat widerspiegeln soll. Dies wird anhand von drei Attributen symbolisiert. Erin trägt ein Gewand in der irischen Nationalfarbe Grün. Mit ihrer rechten Hand stützt sie ein schwarzes Kreuz, das für den katholischen Hintergrund der von den Iren abstammenden Anwohner steht. Vor ihr steht eine goldene Harfe, wie sie auch heute noch auf dem Wappen der Republik Irland zu finden ist.

Das Wappen findet sich auch auf der Flagge Montserrats.