Warren Maxwell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Warren Maxwell Eiskunstlauf
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag 15. Dezember 1952
Karriere
Disziplin Eistanz
Partner/in Janet Thompson
Verein Queens Ice Dance Club
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
Silber Tokio 1977 Eistanz
 

Warren Maxwell (* 15. Dezember 1952) ist ein ehemaliger britischer Eiskunstläufer, der im Eistanz startete.

Seine Eistanzpartnerin war Janet Thompson. An ihrer Seite gewann er bei der Weltmeisterschaft 1977 in Tokio die Silbermedaille hinter Irina Moissejewa und Andrei Minenkow aus der Sowjetunion. Es blieb die einzige Medaille des Eistanzpaares. Die ersten Olympischen Spiele, bei denen Eistanz im Programm war, beendeten Thompson und Maxwell 1976 in Innsbruck auf dem achten Platz.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Eistanz[Bearbeiten]

(mit Janet Thompson)

Wettbewerb / Jahr 1974 1975 1976 1977 1978 1979
Olympische Winterspiele 8.
Weltmeisterschaften 11. 8. 6. 2. 4. 5.
Europameisterschaften 8. 7. 8. 4. 4.
Britische Meisterschaften 1. 1.

Weblinks[Bearbeiten]