Washburn University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Washburn University (auch WU genannt) ist eine staatliche, städtische Universität in Topeka im US-Bundesstaat Kansas. Derzeit sind etwa 7.300 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule unterhält eine Partnerschaft zur Universität Klagenfurt und ist Teil des Magellan Exchange, einem internationalen Studentenaustauschprogramm.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Hochschule wurde 1865 als Lincoln College gegründet. 1868 wurde sie in Washburn College umbenannt nach einer großen Spende des Industriellen Ichabod Washburn.

Sport[Bearbeiten]

Die Sportteams der WU sind die Ichabods (Männer) und Lady Blues (Frauen).

Berühmte Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]

39.033786-95.698975Koordinaten: 39° 2′ 2″ N, 95° 41′ 56″ W