Washington Island (Michigansee)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Washington Island
Washington Island
Washington Island
Gewässer Michigansee, Green Bay
Geographische Lage 45° 22′ 37″ N, 86° 53′ 47″ W45.376991-86.896362215Koordinaten: 45° 22′ 37″ N, 86° 53′ 47″ W
Washington Island (Wisconsin)
Washington Island
Länge 10 km
Breite 8 km
Fläche 60,89 km²
Höchste Erhebung 215 m
Einwohner 660 (2000)
11 Einw./km²

Washington Island liegt etwa zehn Kilometer nordöstlich der Nordspitze der Door-Halbinsel zwischen der Green Bay und dem eigentlichen Michigansee.

Sie gehört zum Door County im US-Bundesstaat Wisconsin.[1] Auf der Insel leben das ganze Jahr über etwa 660 Menschen. Die Fläche beträgt 60,89 km² und umfasst über 92 Prozent der Landfläche der Stadt Washington sowie deren gesamte Bevölkerung. Die unincorporated community Detroit Harbor befindet sich ebenfalls auf der Insel.

Washington Island ist die größte Insel einer Inselkette, welche die Green Bay vom Hauptsee des Michigansees trennt. Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor der Insel stellt der Tourismus dar.

Die Insel wird von der Door-Halbinsel durch die schmale Passage Porte des Morts getrennt.

Nordöstlich der Insel liegt Rock Island mit dem Rock Island State Park.

Geschichte[Bearbeiten]

Washington Island ist die größte Insel einer ganzen Inselkette, welche einen Teil der Niagara-Schichtstufe bilden und von der Door-Halbinsel in Wisconsin bis zur Garden-Halbinsel in Ober-Michigan reicht. Die meisten Leute, welche sich auf der Insel niederließen, waren skandinavische Immigranten, insbesondere Isländer. Heute zählt Washington Island zu den ältesten isländischen Gemeinden in den Vereinigten Staaten und größten außerhalb von Island.

Verkehr[Bearbeiten]

Zwei Fährverbindungen führen zur Washington Island. Einmal täglich fährt eine Fracht-, Auto- und Passagierfähre von Northport Pier am Nordende des Wisconsin Highway 42 auf der Door-Halbinsel nach Detroit Harbor. Die Fahrzeit beträgt 30 Minuten. Eine weitere Passagierfähre verbindet Gills Rock mit Washington Island und benötigt dafür 20 Minuten.

Der Washington Island Airport, ein kleiner öffentlicher Flugplatz mit zwei Graspisten, befindet sich auf der Insel.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Washington Island (Washington) (Englisch) In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey. Abgerufen am 3. Juni 2012.

Weblinks[Bearbeiten]

Blick vom Aussichtsturm der Insel