1201 Third Avenue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Washington Mutual Tower)
Wechseln zu: Navigation, Suche
1201 Third Avenue Tower
Washington Mutual Tower
1201 Third Avenue Tower
Basisdaten
Ort: Seattle, WA (USA)
Bauzeit: 1986–1988
Status: vollendet
Baustil: Postmoderne
Architekten: Kohn Pedersen Fox Associates
McKinley Architects
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büro
Technische Daten
Höhe: 235 m
Etagen: 55
Nutzfläche: 103.572
Baustoff: Stahl
Beton
Glas

Der 1201 Third Avenue Tower, früher Washington Mutual Tower, ist der zweithöchste Wolkenkratzer in Seattle im US-Bundesstaat (Washington). Das 235 Meter hohe Gebäude hat 55 Etagen. Das Gebäude war nach seinem Bau der Hauptsitz des Finanzunternehmens Washington Mutual, bis das Unternehmen 2006 einen Block weiter in das WaMu Center zog. Das Gebäude wurde am 15. Mai 1988 eröffnet und ist das erste „postmoderne“ Hochhaus in der Stadt. Die New York Times bezeichnete das Gebäude als eines der drei besten neuen Bürogebäude des Landes im Jahr 1988.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: 1201 Third Avenue – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

47.606944444444-122.33638888889Koordinaten: 47° 36′ 25″ N, 122° 20′ 11″ W