Wassergeflügel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Wassergeflügel bezeichnet man in Züchterkreisen eine Gruppe des Rassegeflügels, die die Rassen der Hausgänse und Hausenten umfasst. Andere Definitionen fassen diesen Begriff weiter und schließen auch Schwäne und andere Arten des Wasserziergeflügels ein.

Nachweise[Bearbeiten]