Waterloo (Sydney)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Waterloo
Waterloo Town Hall.JPG
Waterloo Town Hall
Staat: Australien Australien
Bundesstaat: Flag of New South Wales.svg New South Wales
Stadt: Sydney
Gegründet: 1815
Koordinaten: 33° 54′ S, 151° 12′ O-33.900277777778151.20666666667Koordinaten: 33° 54′ S, 151° 12′ O
Fläche: 1,1 km²
 
Einwohner: 10.657 (2011) [1]
Bevölkerungsdichte: 9688 Einwohner je km²
 
Zeitzone: AEST (UTC+10)
Postleitzahl: 2017
LGA: City of Sydney
Waterloo (Sydney)
Waterloo
Waterloo

Waterloo ist ein Stadtteil von Sydney, New South Wales in Australien, mit 10.657 Einwohnern (2011)[1], der vier Kilometer südlich der Innenstadt von Sydney liegt. Er grenzt an die Stadtteile Darlington, Redfern, Moore Park, Eveleigh, Zetland, Alexandria, Rosebery und Kensington.

Waterloo ist nach der Schlacht von Waterloo (im Jahre 1815) benannt. In den 1820er Jahren begann die Industrialisierung dieses Gebietes mit Papier- und Getreidemühlen. [2]

Waterloo zählt zu den Stadtteilen von Sydney, in denen Personen mit niedrigerem Einkommen leben. Die Arbeitslosigkeit ist mit 9,4 % (im Jahre 2011)[1] hoch und der Stadtteil ist ein sozialer Brennpunkt. Diese Vorstadt Sydneys wird weitestgehend von Häusern dominiert, die auf ein niederes Einkommen hinweisen. Die Häuser und die öffentlichen Gebäude wurden in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gebaut. Heute gibt es in verschiedenen Teilen der Vorstadt soziale Probleme, da sich dort kaum Gewerbe niederlässt. Im so genannten Green Square, einem Distrikt von Waterloo, wurde eine urbane Erneuerung durchgeführt und es sind zahlreiche postmoderne Gebäude entstanden, die Investoren nach sich ziehen.

Waterloo kann mit Bussen und der Distrikt Queen Square mit der U-Bahn von Sydney aus erreicht werden. Im Stadtteil gibt es einige Kirchenbauten wie beispielsweise die Shrine and Parish of Our Lady of Mount Carmel Catholic Church und die Waterloo Uniting Church. Die Waterloo Urban Conservation Area bildet eine denkmalgeschützte Area aus dem 19. Jahrhundert mit historischen Gebäuden. Zur sportlichen Erholung gibt es für die Bevölkerung den Waterloo Park.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Waterloo (Sydney) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Australian Bureau of Statistics: Waterloo (State Suburb) (Englisch) In: 2011 Census QuickStats. 28. März 2013. Abgerufen am 30. Oktober 2013.
  2. The Book of Sydney Suburbs, S. 266, Compiled by Frances Pollon, Angus & Robertson Publishers, 1990, Published in Australia ISBN 0-207-14495-8