Watseka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Watseka
Watseka (Illinois)
Watseka
Watseka
Lage in Illinois
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
County:

Iroquois County

Koordinaten: 40° 47′ N, 87° 44′ W40.776111111111-87.736388888889196Koordinaten: 40° 47′ N, 87° 44′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 5375 (Stand: 2009)
Bevölkerungsdichte: 790,4 Einwohner je km²
Fläche: 6,8 km² (ca. 3 mi²)
Höhe: 196 m
Postleitzahlen: 60970[1]
Vorwahl: +1 815, 779
FIPS:

17-79228

GNIS-ID: 2397217
Website: www.watsekacity.comVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite

Watseka ist eine Stadt und Verwaltungssitz des Iroquois County im Osten des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois.

Geografie[Bearbeiten]

Watseka liegt auf 40°46'34" nördlicher Breite und 87°44'11" westlicher Länge. Der Bundesstaat Indiana beginnt in einer Entfernung von 15 Kilometern in östlicher Richtung. Die nächsten Großstädte sind Chicago (100 Kilometer nördlich) und Indianapolis (170 Kilometer südöstlich). Zur Südspitze des nordöstlich gelegenen Michigansees beträgt die Entfernung ca. 90 Kilometer. Durch Watseka fließt der Iroquois River. Der U.S. Highway 24 verläuft durch die Stadt, der Interstate 57 befindet sich in einer Entfernung von 20 Kilometern im Westen.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name der Stadt Watseka, die 1865 gegründet wurde, geht auf den Namen "Watch-e-kee" zurück. Dies war der Name der Frau des Siedlers Gurdon Saltonstall Hubbard, die dem Stamm der Potawatomi angehörte.[2] Bereits 1866 wurde das "Old Iroquois County Courthouse" erbaut und 1881 sowie 1927 erweitert. Heute ist es unter dem Namen "The Old Countryhouse Museum" zu besichtigen.

Eine zweifelhafte Berühmtheit erlangte die Stadt durch spirituelle Schilderungen Ende des 19. Jahrhunderts, die als Watseka-Wunder (Watseka Wonder) bezeichnet werden und auch Reinkarnationsgedanken enthalten[3]

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bei der Volkszählung im Jahre 2009 wurde eine Einwohnerzahl von 5375 ermittelt, was einem Rückgang um 5,2 % gegenüber dem Jahre 2000 bedeutet. Das Durchschnittsalter betrug 2009 40,1 Jahre.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. US Postal Service - ZIP Codes
  2. "The People of the Prairie", Charles Warwick, The Illinois Steward, vo. 16, no. 2, 2007
  3. watsekawonder

Weblinks[Bearbeiten]