Wdzydze (See)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wdzydze-See)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wdzydze (See)

BW

Geographische Lage Pommersche Seenplatte
Zuflüsse Wda
Abfluss Wda
Daten
Koordinaten 53° 58′ 33″ N, 17° 54′ 22″ O53.97583333333317.906111111111133Koordinaten: 53° 58′ 33″ N, 17° 54′ 22″ O
Wdzydze (See) (Polen)
Wdzydze (See)
Höhe über Meeresspiegel 133 m n.p.m.
Fläche 10,7 km²dep1f5
Maximale Tiefe 68 mf10

Der See Wdzydze (kaschubisch Wdzëdzczi Jezero, deutsch Weitsee, Wdzydze-See oder Wdzidsensee) ist ein See in Polen in der Woiwodschaft Pommern. Der 10,7 km² große, stark verzweigte und an Inseln und Halbinseln reiche See liegt im Powiat Kościerski im pommerellischen Teil der Pommerschen Seenplatte. Der Wasserspiegel des bis zu 68 m tiefen Sees liegt bei 133 m n.p.m.. Er wird von der Wda (dt. Schwarzwasser) durchflossen, die bei Świecie (dt. Schwetz) in die Weichsel mündet.

An seinem Ostufer liegen fünf Kilometer Luftlinie voneinander entfernt die beiden gleichnamigen Dörfer:

Weitere Dörfer am Wdzydze-See[Bearbeiten]

  • zu Kościerzyna:
    • Czarlina
  • zu Karsin:
    • Borsk
    • Kliczkowy
    • Przytarnia

Weblinks[Bearbeiten]