Web Application Description Language

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Ausführliche Stichpunkte auf der Diskussionsseite --Paschelino 12:44, 27. Mär. 2009 (CET)

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Die Web Application Description Language (WADL) ist ein XML-basiertes Dateiformat, das HTTP-basierte Anwendungen beschreibt, wie sie vorwiegend im WWW und in Intranets vorkommen. WADL unterstützt dabei vor allem die Beschreibung von REST-basierten Webservices und nimmt für diese Klasse von Anwendungen eine vergleichbare Rolle ein wie WSDL für SOAP-basierte Webservices.

WADL hat zum Ziel, Dienste im Internet (oder jedem anderen IP-basierten Netz) in maschinenlesbarer Form zu beschreiben und damit die Entwicklung von Anwendungen im Stil des Web 2.0 zu vereinfachen.

Weblinks[Bearbeiten]