Weifang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Weifang

Wéifāng (chin. 潍坊市/濰坊市) ist eine bezirksfreie Stadt in der chinesischen Provinz Shandong. Das Verwaltungsgebiet der Stadt hat eine Fläche von 15.859 km² und eine Bevölkerung von ca. 8,48 Millionen Einwohnern (Ende 2003). Die Postleitzahl ist 261041.

Weifang ist bekannt für seine handgefertigten Drachen, die hier in Fabriken hergestellt werden. Es findet auch jedes Jahr ein internationales Drachenfestival in der Stadt statt. Neben der Drachenproduktion hat die Regionalmetropole auch einige Lebensmittelfabriken.

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Kreisebene setzt sich Weifang aus vier Stadtbezirken, zwei Kreisen und sechs kreisfreien Städten zusammen. Diese sind:

  • Stadtbezirk Weicheng (潍城区), 290 km², 370.000 Einwohner, Zentrum, Sitz der Stadtregierung;
  • Stadtbezirk Hanting (寒亭区), 786 km², 350.000 Einwohner;
  • Stadtbezirk Fangzi (坊子区), 336 km², 240.000 Einwohner;
  • Stadtbezirk Kuiwen (奎文区), 189 km², 460.000 Einwohner;
  • Kreis Linqu (临朐县), 1.833 km², 860.000 Einwohner;
  • Kreis Changle (昌乐县), 1.101 km², 600.000 Einwohner;
  • Stadt Anqiu (安丘市), 1.929 km², 1,1 Mio. Einwohner;
  • Stadt Changyi (昌邑市), 1.810 km², 680.000 Einwohner;
  • Stadt Gaomi (高密市), 1.603 km², 850.000 Einwohner;
  • Stadt Qingzhou (青州市), 1.569 km², 900.000 Einwohner;
  • Stadt Zhucheng (诸城市), 2.183 km², 1,06 Mio. Einwohner;
  • Stadt Shouguang (寿光市), 2.200 km², 1,06 Mio. Einwohner;

Städtepartnerschaft[Bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Weifang – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

36.716666666667119.1Koordinaten: 36° 43′ N, 119° 6′ O