Welikite Balgari

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Welikite Balgari (bulgarisch Великите българи: Die größten Bulgaren) war eine Fernsehserie, die auf dem ersten Kanal des Bulgarischen Nationalen Fernsehens ausgestrahlt wurde. Es handelt sich dabei um den bulgarischen Ableger von 100 Greatest Britons, die 2002 von der BBC produziert wurde. Die erste Phase begann am 9. Juni 2006 und endete am 10. Dezember. Mit einer Show am 23. Dezember wurden die Namen der Top 100, die vom Volk gewählt wurden, verkündet. Die Top 10 wurden in alphabetischer Reihenfolge bekannt gegeben. In der zweiten Phase, die bis zum 17. Februar 2007 dauerte, bestimmten die Zuschauer die Reihenfolge in den Top 10. Während der zweiten Phase wurden jeder Persönlichkeit in den Top 10 ein Dokumentarfilm gewidmet.

Die größten Bulgaren[Bearbeiten]

1–10[Bearbeiten]

11–20[Bearbeiten]

21–30[Bearbeiten]

31–40[Bearbeiten]

41–50[Bearbeiten]

51–60[Bearbeiten]

61–70[Bearbeiten]

71–80[Bearbeiten]

81–90[Bearbeiten]

91–100[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]