Welland (Ontario)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Welland
Spitzname: The Rose City
Motto: Where Rails and Water Meet
Lage in Ontario
Welland (Ontario)
Welland
Welland
Staat: Kanada
Provinz: Ontario
Regionalgemeinde: Niagara
Koordinaten: 43° 0′ N, 79° 15′ W42.993333333333-79.247222222222179Koordinaten: 43° 0′ N, 79° 15′ W
Höhe: 179 m
Fläche: 81,09 km²
Einwohner: 50.331 (Stand: )
Bevölkerungsdichte: 620,7 Einw./km²
Zeitzone: Eastern Time (UTC−5)
Gemeindenummer: 905/289
Postleitzahl: L3B, L3C, L0S
Gründung: 1788
Bürgermeister: Barry Sharpe
Website: www.welland.ca

Welland ist eine Stadt in der Regional Municipality of Niagara im Süden der Provinz Ontario in Kanada.

Welland verdankt seine Entwicklung der günstigen Lage an dem Schienenweg zwischen Toronto und Buffalo sowie dem Welland-Kanal als Wasserweg.

Die Stadt ist bekannt für ihren großen Französisch sprechenden Bevölkerungsanteil. Welland ist damit eine der wenigen Gemeinden im südlichen Ontario, in denen der Anteil der Französischsprecher den des Provinzdurchschnitts übersteigt.

Welland ist zudem der Standort des Lincoln-und-Welland-Regiments als Teil der 31. kanadischen Brigade-Fraktion, die einer leichten Infanterie entspricht.

Der Spitzname Wellands ist The Rose City. Die Einwohner der Stadt werden als Wellanders bezeichnet.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]