Weltverband der Diamantbörsen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Weltverband der Diamantbörsen (englisch World Federation of Diamond Bourses (WFDB)) ist der Dachverband von weltweit 28 Diamantbörsen.[1] Er wurde 1947 in Antwerpen gegründet um die Interessen des Diamanthandels zu vertreten und einheitliche Handelsbedingungen für Diamant- und Edelsteinbörsen zu schaffen.[2] Ursprünglich bestand der Verband aus acht Börsen aus Europa und Nordamerika, mit der Gründung des Diamond Dealers Club of Australia 2007 und der Aufnahme in den Weltverband 2008 bekam Australien als letzter Kontinent eine Vertretung in der WFDB.[3]

Logo der Vereniging Beurs voor den Diamanthandel
Logo des Diamantclub van Antwerpen
Logo der Beurs voor Diamanthandel
Logo des Diamond Dealers Club
Name Stadt Land Gründung
Antwerpsche Diamantkring Antwerpen Belgien 1929[4]
Bangkok Diamonds and Precious Stones Exchange Bangkok Thailand 1994[5]
Beurs voor Diamanthandel Antwerpen Belgien 1904[6]
Bharat Diamond Bourse Mumbai Indien 1984[7]
Borsa Diamanti d'Italia Mailand Italien 1926[8]
Deutsche Diamant- und Edelsteinbörse Idar-Oberstein Deutschland 1974[9]
Diamant-Club Wien Wien Österreich 1921[10]
Diamantclub van Antwerpen Antwerpen Belgien 1893[11]
Diamond Bourse Of Southeast United States Miami Vereinigte Staaten 2000[12]
Diamond Chamber of Russia Moskau Russland 1996[13]
Diamond Club West Coast Los Angeles Vereinigte Staaten 1980[14]
Diamond Dealers Club New York City Vereinigte Staaten 1931[15]
Diamond Dealers Club of Australia Sydney Australien 2007[16]
Diamond Dealers Club of South Africa Johannesburg Südafrika 1947[17]
Diamond Exchange of Singapore Singapur Singapur 1976[18]
Dubai Diamond Exchange Dubai Vereinigte Arabische Emirate 2005[19]
Diamond Federation of Hong Kong Hongkong Hongkong 2000 (1959)[20]
Israel Diamond Exchange Ramat Gan Israel 1947[21]
Israel Precious Stones and Diamonds Exchange Ramat Gan Israel 1976[22]
Istanbul Gold Exchange Istanbul Türkei 1995[23]
London Diamond Bourse London Vereinigtes Königreich 1940[24]
Moscow Diamond Bourse Moskau Russland 2005[25]
New Israel Club for Commerce In Diamonds Ramat Gan Israel vor 1975[3]
Panama Diamond Exchange Panama-Stadt Panama 2006[26]
Shanghai Diamond Exchange Shanghai Volksrepublik China 2000[27]
Tokyo Diamond Exchange Tokyo Japan vor 1993[3]
Vereniging Beurs voor den Diamanthandel Amsterdam Niederlande 1890[28]
Vrije Diamanthandel Antwerpen Belgien 1911[29]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Listing Bourses. World Federation of Diamond Bourses, abgerufen am 30. Januar 2013 (englisch).
  2. HISTORY. World Federation of Diamond Bourses, abgerufen am 7. Februar 2013 (englisch).
  3. a b c 60 Years of Service. Vereniging Beurs voor den Diamanthandel, abgerufen am 7. Februar 2013 (PDF; 2,0 MB, englisch).
  4. The history of the Antwerp Diamond Center: The 20th Century. Antwerp World Diamond Centre, abgerufen am 30. Januar 2013 (englisch).
  5. Boonyong Assarasakorn. World Federation of Diamond Bourses, abgerufen am 30. Januar 2013 (englisch).
  6. History. Antwerp Diamond Bourse, abgerufen am 30. Januar 2013 (englisch).
  7. Home. Bharat Diamond Bourse, abgerufen am 30. Januar 2013 (englisch).
  8. Diamond Bourse in Italy. Borsa Diamanti d'Italia, abgerufen am 30. Januar 2013 (englisch).
  9. Die Diamant- und Edelsteinboerse. Diamant- und Edelsteinbörse Idar-Oberstein e.V., abgerufen am 30. Januar 2013.
  10. Geschichte. Diamant Club Wien, abgerufen am 30. Januar 2013.
  11. The history of the Antwerp Diamond Center: The 19th Century. Antwerp World Diamond Centre, abgerufen am 30. Januar 2013 (englisch).
  12. Diamond Bourse Of Southeast United States, Inc. Visulate, abgerufen am 31. Januar 2013 (englisch).
  13. Info. Diamond Chamber of Russia, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  14. DIAMOND CLUB WEST COAST, INC. Business Profiles.com, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  15. History. Diamond Dealers Club, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  16. About DDCA. Diamond Dealers Club of Australia, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  17. About the Diamond Dealers Club South Africa. Diamond Dealers Club South Africa, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  18. DIAMOND EXCHANGE OF SINGAPORE. Singapore Jewellery Design Award, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  19. The Dubai Diamond Exchange (DDE). Dubai Diamond Exchange, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  20. Introduction. Diamond Federation of Hong Kong, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  21. Important Dates. Israel Diamond Exchange, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  22. The Bursa. Israel Precious Stones and Diamonds Exchange, abgerufen am 6. Februar 2013 (englisch).
  23. Establishment. Istanbul Gold Exchange, abgerufen am 6. Februar 2013 (PDF; 1,2 MB, englisch).
  24. History of the London Diamond Bourse. London Diamond Bourse, abgerufen am 7. Februar 2013 (englisch).
  25. Alex Popov. World Federation of Diamond Bourses, abgerufen am 7. Februar 2013 (englisch).
  26. Panama Diamond Exchange Joins WFDB. Panama Guide, abgerufen am 7. Februar 2013 (englisch).
  27. Shanghai Diamond Exchange aims to be world leader. China.org.cn, abgerufen am 7. Februar 2013 (englisch).
  28. Historie. Vereniging Beurs voor den Diamanthandel, abgerufen am 7. Februar 2013 (niederländisch).
  29. 217 VRIJE DIAMANTHANDEL N.V. Professional Scripophily Traders Association, abgerufen am 7. Februar 2013 (PDF; 10,2 MB, englisch).