Wenxi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Kreis Wenxi (闻喜县) der Stadt Yuncheng in der chinesischen Provinz Shanxi. Für die Großgemeinde Wenxi (温溪镇) im Kreis Qingtian der chinesischen Provinz Zhejiang, siehe Wenxi (Qingtian); für die Einwohnergemeinschaft Wenxi (文溪社区) der Großgemeinde Taiping im Kreis Wuming der Stadt Nanning, siehe Wenxi (Taiping).

Kreis Wenxi (闻喜县Wénxǐ Xiàn ) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Yuncheng im Süden der chinesischen Provinz Shanxi. 1999 zählte er 374.110 Einwohner.[1]

Die Stätten der befestigten Stadt und der Qiujiazhuang-Gräber (Shangguo chengzhi he Qiujiazhuang muqun 上郭城址和邱家庄墓群) der Zeit der Zhou-Dynastie bis Han-Dynastie sowie der Houji-Tempel (Houji miao 后稷庙) stehen auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

35.39111.3075Koordinaten: 35° 23′ N, 111° 18′ O