Wesley Strick

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wesley Strick

Wesley Strick (* 11. Februar 1954 in New York City) in ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Vor seiner Karriere im Filmgeschäft studierte Wesley Strick an der University of California in Berkeley. Daran anschließend arbeitete er als Musikkritiker.

Sein Debüt als Drehbuchautor gab er 1989 für das Filmdrama Das dreckige Spiel. Ein Jahr später war er an dem Drehbuch für den Horrorfilm Arachnophobia beteiligt. Im Jahre 1991 arbeitete er mit dem Regisseur Martin Scorsese zusammen und es entstand Kap der Angst.

1995 gab Wesley Strick sein Debüt als Regisseur. Er inszenierte den Thriller Blood Line mit Daryl Hannah und Keith Carradine in den Hauptrollen. 2001 drehte er mit Hitched einen zweiten Film als Regisseur, dieser wurde direkt für das Fernsehen produziert.

Ebenfalls 1995 wurde Strick für das Drehbuch zum Horrorfilm Wolf – Das Tier im Manne mit einem Saturn Award ausgezeichnet. Bereits für Arachnophobia hatte er eine Nominierung erhalten.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]