West Aberdeenshire and Kincardine (Wahlkreis, Schottland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Wahlkreis für das schottische Parlament. Für den Wahlkreis für das Britische Parlament siehe West Aberdeenshire and Kincardine (Wahlkreis, Vereinigtes Königreich).
West Aberdeenshire and Kincardine
West Aberdeenshire and Kincardine

North East Scotland

Gebildet
1999
Abgeschafft
2011
Regionen
Aberdeenshire

West Aberdeenshire and Kincardine war ein Wahlkreis für das Schottische Parlament. Er wurde 1999 als einer von neun Wahlkreisen der Wahlregion North East Scotland eingeführt, die im Zuge der Revision der Wahlkreise im Jahre 2011 neu zugeschnitten und auf zehn Wahlkreise erweitert wurde. Hierbei wurde der Wahlkreis West Aberdeenshire and Kincardine abgeschafft. Er umfasste die dünnbesiedelten südwestlichen Gebiete der Council Area Aberdeenshire mit den Städten Ballater, Banchory und Stonehaven. Die Gebiete sind weitgehend in den neuen Wahlkreisen Aberdeenshire West und Angus North and Mearns aufgegangen. Bezogen auf die Fläche war West Aberdeenshire and Kincardine der größte Wahlkreis der Wahlregion North East Scotland und entsandte einen Abgeordneten.

Wahlergebnisse[Bearbeiten]

Parlamentswahl 1999[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 1999[1]
Partei Kandidat Stimmen  %
Liberal Democrats Mike Rumbles 12.838 35,9
Conservative Ben Wallace 10.549 29,5
SNP Maureen Watt 7699 21,5
Labour Gordon Guthrie 4650 13,0

Parlamentswahl 2003[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2003[2]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
Liberal Democrats Mike Rumbles 14.553 46,0 +10,1
Conservative David Davidson 9154 28,9 −0,6
SNP Ian Angus 4489 14,2 −7,3
Labour Kevin Hutchens 2727 8,6 −4,4
Scottish Socialist Alan Manley 713 2,3 +2,3
Wahlbeteiligung: 31.636 (50,58 %)

Parlamentswahl 2007[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2007[3]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
Liberal Democrats Mike Rumbles 14.314 41,1 −4,9
SNP Dennis Robertson 9144 26,3 +12,1
Conservative Stewart Whyte 8604 24,7 −4,2
Labour James Nobel 2761 7,9 −0,7
Wahlbeteiligung: 34.823 (53,38 %)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Informationen des Schottischen Parlaments
  2. Informationen des Schottischen Parlaments
  3. Informationen des Schottischen Parlaments