Westfield (Indiana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Westfield
Westfield (Indiana)
Westfield
Westfield
Lage in Indiana
Basisdaten
Gründung: 1834
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Indiana
County:

Hamilton County

Koordinaten: 40° 2′ N, 86° 8′ W40.032222222222-86.128888888889270Koordinaten: 40° 2′ N, 86° 8′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 9293 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 469,3 Einwohner je km²
Fläche: 19,8 km² (ca. 8 mi²)
davon 19,8 km² (ca. 8 mi²) Land
Höhe: 270 m
Postleitzahlen: 46074, 46032, 46033, 46062
Vorwahl: +1 317
FIPS:

18-82700

GNIS-ID: 0445833
Website: www.westfield.in.gov
Bürgermeister: Andy Cook

Westfield ist eine Stadt in Hamilton County, Indiana. Laut der Volkszählung aus dem Jahr 2000 gibt es in der Stadt 9.293 Einwohner.

Geographie[Bearbeiten]

Westfield liegt 40°1'56" nördlich und 86°7'44" westlich (40,032266; -86,129015).

Laut dem United States Census Bureau hat die Stadt eine Fläche von 19,8 km², wobei 0,13 Prozent der Fläche Wasser ist.

Westfield ist 18,75 km nördlich von Indianapolis. Die Gegend ist sehr flach mit wenigen Erhöhungen, einigen Parks und Bächen.

Das Bevölkerungswachstum in Hamilton County und Westfield ist rasend. Seit der Volksbefragung von 2000 ist die geschätzte Bevölkerung um ungefähr 50 % gewachsen. Neue Siedlungen ersetzen immer mehr der Farmen. Vor allem südlichen von IN32 gibt es sehr wenig freie Fläche.

Geschichte[Bearbeiten]

West Field wurde am 6. Mai 1834 von Asa Bales, Ambrose Osborne und Nathan Parker (alle Quäker aus North Carolina) gegründet. Eine Theorie ist, dass die Stadt als Haltestation der Underground Railroad geplant wurde, da viele Quäker und Wesleyan-Methodist-Kirchen dieses Unterfangen unterstützten. Als die Gesetze gegen die Unterstützung der entflohenen Sklaven immer mehr verschärft wurden, spaltete sich ein Teil der Westfield-Quäker als Anti-Slavery Friends (dt. Freunde gegen Sklaverei) ab.

Demographie[Bearbeiten]

Laut der Volkszählung von 2000, sind 9.293 Einwohner, 3.386 Haushalte und 2.454 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte beträgt 470,3 je km². Es existieren 3.606 Wohneinheiten mit einer durchschnittlichen Dichte von 182,5 je km². Die Bevölkerung setzt sich wie folgt zusammen: 93,60 % White, 1,00 % African American, 0,40 % Native American, 1,81 % Asian, 0,11 % Pacific Islander, 1,86 % andere, und 1,23 % von zwei oder mehr Gruppen. 3,83 % der Bevölkerung ist Hispanic oder Latino von jeder Gruppe.

Von den 3.386 Haushalten, 46,2 % haben Kinder unter 18 Jahren, 59,1 % sind verheiratet zusammenlebende im Haushalt, 10,3 % sind alleinstehende Mütter ohne Ehemann, und 27,5 % sind keine Familien. 21,8 % aller Haushalte bestehen aus Alleinstehenden und 6,2 % bestehen aus Senioren 65 Jahre oder älter. Die durchschnittliche Haushaltsgröße ist 2,72 und die durchschnittliche Familiengröße beträgt 3,20.

In der Stadt ist die Bevölkerung wie folgt gestaltet: 32,8 % unter 18, 7,2 % 18-24, 40,0 % 25-44, 13,8 % 45-64 und 6,2 % sind 65 Jahre alt oder älter. Das Durchschnittsalter beträgt 30 Jahre. Pro 100 Frauen gibt es 96,9 Männer. Pro 100 Frauen über 18 gibt es 91,4 Männer.

Das durchschnittliche Haushaltseinkommen ist $52.963, und das durchschnittliche Einkommen einer Familie ist $65.208. Männer haben ein durchschnittliches Einkommen von $45.388 im Vergleich zu $26.864 für Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen der Stadt ist $22.160. 4 % der Bevölkerung und 2,3 % der Familien leben unter der Armutsgrenze. 2,5 % derer unter 18 und 3,7 % derer über 65 leben unter der Armutsgrenze.

Weblinks[Bearbeiten]