Westphalia (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion! Eine nähere Beschreibung der zu behebenden Mängel fehlt.
Great Seal of the United States (obverse).svg
Westphalia
Westphalia (Iowa)
Westphalia
Westphalia
Lage in Iowa
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Iowa
County:

Shelby County

Koordinaten: 41° 43′ N, 95° 24′ W41.719444444444-95.394444444444438Koordinaten: 41° 43′ N, 95° 24′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 160 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 800 Einwohner je km²
Fläche: 0,2 km² (ca. 0 mi²)
davon 0,2 km² (ca. 0 mi²) Land
Höhe: 438 m
Postleitzahl: 51578
Vorwahl: +1 712
FIPS:

19-84540

GNIS-ID: 0462946

Westphalia ist eine von fünf alten deutschen Kolonien im Shelby County im US-Bundesstaat Iowa. Die Einwohnerzahl betrug bei der Volkszählung im Jahr 2000 160. Die Stadt hat eine Fläche von 0,2 Quadratkilometern.

Lage[Bearbeiten]

Westphalia liegt nordöstlich von Council Bluffs am U.S. Highway 191.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort ist 1872 von deutschen Einwanderern gegründet worden. Im November 1875 wurde das Postbüro eröffnet.

Demografie[Bearbeiten]

Die bei der Volkszählung im Jahr 2000 ermittelten 160 Einwohner von Westphalia lebten in 61 Haushalten; darunter waren 43 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 686 pro Quadratkilometer. Im Ort wurden 64 Wohneinheiten erfasst. In ethnischer Hinsicht bestand die Bevölkerung zu 100 Prozent aus Weißen.

Unter den 61 Haushalten hatten 38 Prozent Kinder unter 18 Jahren; 26 Prozent waren Single-Haushalte. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2,62, die durchschnittliche Familiengröße 3,26 Personen.

Die Bevölkerung verteilte sich auf 31 Prozent unter 18 Jahren, 5 Prozent von 18 bis 24 Jahren, 34 Prozent von 25 bis 44 Jahren, 14 Prozent von 45 bis 64 Jahren und 17 Prozent von 65 Jahren oder älter. Der Median des Alters betrug 37 Jahre.

Der Median des Haushaltseinkommens betrug 35.938 US-$, der Median des Familieneinkommens 47.500 $. Das Prokopfeinkommen in Westphalia betrug 17.066 $. Unter der Armutsgrenze lebten 11 Prozent der Bevölkerung. [1]

Sonstiges[Bearbeiten]

Die katholische St. Boniface Church in Westphalia, Iowa wurde im National Register of Historic Places aufgenommen.

Literatur[Bearbeiten]

Of Pilgrimage, Prayer and Promise. A Story of St. Mary´s, Westphalia 1836 - 1986 (Hrsg.): Westphalia Historical Society, Westphalia, Michigan, 1986

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Westphalia city, Iowa, Datenblatt mit den Ergebnissen der Volkszählung im Jahre 2000 bei factfinder.census.gov.