Wheelock and Company

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wheelock and Company Limited
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1927
Sitz Hongkong, China
Leitung Peter K. C. Woo
Mitarbeiter ca. 15.900[1]
Umsatz 33 Mrd. HK$ = ca. 3,2 Mrd.
Branche Immobilien, Finanzen
Website www.wheelock-company.com
Stand: 31. Dezember 2012 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2012

Wheelock and Company ist ein chinesisches Immobilien- und Finanz-Unternehmen mit Firmensitz in Hongkong. Es besitzt verschiedene Immobilien in Hongkong, China und Singapur.

Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft ist der Mischkonzern The Wharf und notiert an der Hong Kong Stock Exchange.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Unternehmensgeschichte reicht bis in das 19. Jahrhundert zurück. Der heutige Konzern entstand 1927 durch Fusion von der Unternehmen Marden and Company und Wheelock. Geleitet wird das Unternehmen von Peter K. C. Woo. Ein Tochterunternehmen ist unter anderem das 1972 gegründete Unternehmen Wheelock Properties in Singapur. [2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Geschäftsbericht 2012, abgerufen am 12. Mai 2014
  2. Wheelock Properties