Whitefish River (Großer Bärensee)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Whitefish River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Nordwest-Territorien (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Quelle in einem Höhenzug südwestlich des Großen Bärensees
65° 23′ 27″ N, 123° 12′ 11″ W65.3909426-123.2030705480
Quellhöhe ca. 480 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung in die Bydand Bay (Großer Bärensee)65.9167957-124.8018364156Koordinaten: 65° 55′ 0″ N, 124° 48′ 7″ W
65° 55′ 0″ N, 124° 48′ 7″ W65.9167957-124.8018364156
Mündungshöhe 156 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied ca. 324 m
Länge ca. 130 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet > 4740 km²[1]
Abfluss am Pegel in Mündungsnähe[1]
AEo: 4740 km²
MQ 1977/1992
Mq 1977/1992
14 m³/s
3 l/(s km²)

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Lage des Whitefish River

Lage des Whitefish River

Der Whitefish River ist ein Zufluss des Großen Bärensees in den Nordwest-Territorien Kanadas.

Der Whitefish River entspringt 25 km nordnordöstlich von Déline in einem Höhenzug südwestlich des Großen Bärensees auf einer Höhe von ungefähr 480 m. Er fließt anfangs in nördlicher Richtung, wendet sich später nach Westen, bevor sich der Fluss im Unterlauf nach Nordnordwest wendet und in die Bydand Bay im äußersten Südwesten des Smith Arms mündet. Der Whitefish River weist zahlreiche enge Mäander auf. Er hat eine Länge von etwa 130 km. Das Einzugsgebiet umfasst über 4740 km². Am Unterlauf existiert ein Abflusspegel, der einen mittleren Abfluss von 14 m³/s liefert.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Whitefish River am Pegel in Mündungsnähe – hydrographische Daten bei R-ArcticNET