Wightman Cup

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Wightman Cup wurde von der ehemaligen Tennisspielerin und US-Open-Gewinnerin Hazel Hotchkiss Wightman (1886–1974) ins Leben gerufen. Der Cup wurde im Tennissport von 1923 bis 1989 zwischen den Damenteams der USA und Großbritanniens ausgespielt. In den ungeraden Jahren wurden die Spiele in den USA ausgetragen, in den geraden Jahren in Großbritannien.

Aufgrund der Dominanz der US-amerikanischen Teams zum Ende der 1980er Jahre wurde der Cup ab 1990 nicht mehr ausgespielt.

Siegerliste[Bearbeiten]

Jahr Ort Sieger Ergebnis
1923 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1924 Wimbledon, England Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 6:1
1925 Forest Hills, New York Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4:3
1926 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1927 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1928 Wimbledon, England Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4:3
1929 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1930 Wimbledon, England Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4:3
1931 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1932 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1933 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1934 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1935 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1936 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1937 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1938 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1939 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1940–
1945
ausgefallen (Zweiter Weltkrieg)
1946 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1947 Forest Hills, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1948 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1949 Haverford Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1950 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1951 Chestnut Hill Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1952 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1953 Rye, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1954 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:0
1955 Rye, New York Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1956 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1957 Sewickley, Pennsylvania Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1958 Wimbledon, England Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4:3
1959 Sewickley, Pennsylvania Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1960 Wimbledon, England Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4:3
1961 Chicago, Illinois Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1962 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1963 Cleveland, Ohio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1964 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1965 Cleveland, Ohio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1966 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1967 Cleveland, Ohio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1968 Wimbledon, England Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4:3
1969 Cleveland, Ohio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1970 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1971 Cleveland, Ohio Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 4:3
1972 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1973 Brookline (Massachusetts) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1974 Queensferry, Wales Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 6:1
1975 Cleveland, Ohio Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 5:2
1976 Wimbledon, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1977 Oakland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1978 Royal Albert Hall, London, England Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 4:3
1979 West Palm Beach Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1980 Royal Albert Hall, London, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1981 Chicago Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1982 London, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1983 Williamsburg (Virginia) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 6:1
1984 Royal Albert Hall, London, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1985 Williamsburg (Virginia) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1986 Royal Albert Hall, London, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1987 Williamsburg (Virginia) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 5:2
1988 London, England Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0
1989 Williamsburg (Virginia) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 7:0