Wikipedia:Bots

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:BOT
Disambig-dark.svg Hier kannst du den Botstatus beantragen. / Request bot status here.
Screenshot eines Pywikibot (Ausschnitt)

Die Bots in der Wikipedia sind Computerprogramme oder Skripte, die ihren Betreibern stupide, langweilige und häufig auftretende Aufgaben abnehmen (z. B. Tippfehlerkorrekturen). Einige Bots setzen auf den Pywikibot auf. Es gibt aber auch Bots in anderen Programmiersprachen (C#, Java, PHP, Perl), siehe Links am Ende der Seite. Momentan gibt es 357 Bots mit Flag in der deutschen Wikipedia.

Jeder Bot besitzt eine eigene Benutzerseite wie jeder normale Benutzer auch, auf der genau steht, für welche Aufgaben er eingesetzt wird. Durch eine interne Kennzeichnung/Registrierung solcher Benutzerkonten als Bots in der Wikipedia (bot flag) können die normalen Benutzer auch die zahlreichen Änderungen z. B. bei den Letzten Änderungen ausblenden. Wenn ein nicht registrierter Bot mit zu hoher Geschwindigkeit aktiv ist („die letzten Änderungen flutet“) oder der zuständige Benutzer kurzfristig auf Fehlerhinweise oder Kritik nicht reagiert, kann jeder Administrator einen Bot sperren.

Wenn du für deinen Bot das Flag beantragt hast, es dir aber verwehrt und auch nicht explizit erlaubt wurde, den Bot ohne Flag zu betreiben, dann betreibe auch keinen Bot im Regelbetrieb!

Anforderungen[Bearbeiten]

Wenn du in der deutschsprachigen Wikipedia einen Bot einsetzen willst, solltest du:

  • ein eigenes Benutzerkonto für den Bot anlegen, dessen Name das Wort „Bot“ enthält.
  • auf der Benutzerseite des Bots die Aktionen und die Vorgehensweise beschreiben und die Vorlage {{Bot}} einbinden.
  • in den entsprechenden Bereichen (betroffene Seiten, Projekte) das Vorhaben ankündigen und auf Einspruch hören.
  • die Anfrage nach Bot-Status bitte hier stellen. Sofern innerhalb von sieben Tagen keine Einwände von der Community vorgebracht werden, werden die Bürokraten das Bot-Flag setzen. Bei Problemen, längerer Inaktivität, Beschwerden oder auf Wunsch des Botbetreibers kann dieses Flag auch wieder entfernt werden.
  • die Mailingliste wikibots-l abonnieren.
  • prinzipiell nur im Artikelnamensraum der Wikipedia arbeiten und vor allem die Finger von Benutzerseiten lassen. Ausnahmen müssen zuvor hier diskutiert werden.
  • Zusammenfassungstexte mit „Bot:“ beginnend sinnvoll ausfüllen (nicht mit „XYZ-Bot war hier!“), damit menschliche Benutzer den Bot besser kontrollieren können.
  • niemals den Bot längere Zeit unbeaufsichtigt lassen. Notbremse ist bei Querschlägern nur die Benutzersperrung.
  • in den ersten Wochen grundsätzlich nur so viele Artikel mit deinem Bot bearbeiten, wie du selbst notfalls wieder auf den alten Stand bringen kannst. Bei neuen Bots passieren am Anfang immer Fehler.
  • minimale Änderungen und kleine Schönheitskorrekturen (z. B. überflüssige Leerzeichen entfernen) nur zusammen mit größeren, wirklich gravierenden Eingriffen vornehmen.
  • sparsam und langsam Änderungen an den Artikeln vornehmen, um die Server nicht zu stark zu belasten. Für Bots gilt am Tage eine Geschwindigkeit von etwa 5 Bearbeitungen pro Minute als geduldet. Außerhalb der Spitzenzeiten auch mehr, wenn dies unbedingt nötig ist.
  • beachten, dass Bots Artikel nicht gehäuft anlegen sollten. Solche Aktionen müssen vorher an geeigneter Stelle im betroffenen Projekt angekündigt werden, siehe auch Botopedia.
  • die Anfrageseite an Botbetreiber auf deine Beobachtungsliste setzen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

MediaWiki-Bot-Frameworks[Bearbeiten]