Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2013/08

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

31. August 2013

„Izumo“ (DDH-183) beim Stapellauf am 6. August 2013

Das Kriegsschiff Izumo wird als „Zerstörer“ klassifiziert, um den Vorgaben der japanischen Verfassung zu entsprechen.

31. August 2013

Das Archiv verschwundener Orte dokumentiert alle seit 1924 im Lausitzer Braunkohlenrevier abgebaggerten Dörfer.

30. August 2013

Henri Alleg (2008)

Henri Allegs Bericht La Question fiel 1958 unter die französische Zensur und wurde in der Schweiz nachgedruckt.

30. August 2013

Der wegen seiner Locken „Poodle“ genannte Frederick Gerald Byng konnte sich mit fremden Federn schmücken.

29. August 2013

Pier Francesco Mola: Selbstporträt

Ein Konvolut von Zeichnungen des aus dem Tessin stammenden römischen Barockmalers Pier Francesco Mola befindet sich seit 1778 im Bestand der Düsseldorfer Kunstakademie.

29. August 2013

Anlass für das Soraya-Urteil des Bundesverfassungsgerichtes von 1973 war ein gefälschtes Interview.

28. August 2013

Meeresschnecke Weberkegel

Das durch die Regel 30 hervorgerufene chaotische Muster findet sich auf dem Weberkegel, einer Meeresschnecke.

28. August 2013

Der Mordfall Friedrich Ferdinand Mattonet erregte wegen seines homosexuellen Hintergrunds Aufsehen in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs.

27. August 2013

Hafenturm in Kōbe bei Nacht

Der 1963 errichtete Hafenturm in Kobe überstand das große Erdbeben von 1995 unbeschädigt.

27. August 2013

Lennox Berkeley und Benjamin Britten komponierten gemeinsam Mont Juic, eine Suite von katalanischen Tänzen für Orchester, benannt nach Barcelonas Hausberg.

26. August 2013

Fort de Fouras im französischen Département Charente-Maritime

Der britische Offizier Henry Seymour Conway forderte 1757 die Zerstörung von Fort de Fouras, aber seine Kameraden unternahmen nur einen halbherzigen nächtlichen Angriff, der scheiterte.

26. August 2013

Der Abtreibungs- und Homosexuellengegner Marco Feliciano wurde im März 2013 in Brasilien zum Vorsitzenden des Parlamentsausschusses für Menschenrechtsfragen und Minderheiten gewählt.

25. August 2013

Édouard Manet: Bildnis der Tänzerin Rosita Mauri

Édouard Manets Bildnis der Tänzerin Rosita Mauri lagerte mehrere Jahrzehnte in einem Moskauer Geheimdepot.

25. August 2013

In Büchern von Dan Kieran genannt zu werden, ist eine zweifelhafte Ehre.

24. August 2013

Ellen Marsvin als junge Frau, Ende 16. Jahrhundert

Als die Ehe ihrer Tochter mit dem dänischen König Christian IV. scheiterte, führte ihm die Adlige Ellen Marsvin eine Mätresse zu.

24. August 2013

Der Dokumentarfilm PEAK zeigt den Kontrast zwischen Naturzerstörung durch Wintertourismus und der Vergreisung abgelegener Alpendörfer.

23. August 2013

Straßenansicht des „Roten Hirsch“, 2012

Im über 400 Jahre alten Gasthof „Zum Roten Hirsch“ in Eilenburg kehrten bereits August der Starke, Napoleon Bonaparte und Paul von Hindenburg ein.

23. August 2013

Der Kemptener Fürstabt Honorius Roth von Schreckenstein war eine Person der Aufklärung, unterschrieb trotzdem das Todesurteil im letzten Hexenprozess auf deutschem Boden.

22. August 2013

Horizontalflug einer Rockwell-MBB X-31 mit hohem Anstellwinkel

Zur Messung der Geschwindigkeit bei extremen Flugmanövern nutzte das Experimental­flugzeug X-31 eine Kielsonde.

22. August 2013

Vom Schranck No: II der Hofkirche in Dresden ist nur noch der Inhalt, 1800 Notenmanuskripte für Instrumentalwerke, erhalten.

21. August 2013

Installation einer Straßenheizung in Island

Rutschige Gehwege gibt es in Island nur dort, wo keine Straßenheizung installiert ist.

21. August 2013

Der „halbverrückte“ Lord Camelford verursachte zeit seines Lebens nur Ärger und ließ sich schließlich zur Erleichterung fast all seiner Zeitgenossen bei einem Duell erschießen.

20. August 2013

Trommlerin des Lungegaardens Buekorps

Bei den Buekorps im norwegischen Bergen dürfen mittlerweile auch Mädchen mitmachen.

20. August 2013

Eleanor Vachell wollte die gesamte Flora Großbritanniens in freier Wildbahn selbst gesehen haben – bis auf 13 Arten gelang ihr das.

19. August 2013

Clara Adelheid Soterius von Sachsenheim, Porträt von Theodor Sockl (1847)

Theodor Sockl malte 1847 ein Porträt seiner zukünftigen Frau Clara, das als charakteristisch für die Biedermeierzeit in Siebenbürgen angesehen wird.

19. August 2013

Die Burg Mörsberg ist die südlichste der zahlreichen Burgruinen im Elsass.

18. August 2013

Der Schildkrötenerzieher von Osman Hamdi Bey (1906)

Das Bild Der Schildkrötenerzieher aus dem Jahr 1906 wird in der heutigen Türkei verschieden interpretiert.

18. August 2013

Hamburg heißt seit 1948 Brezovička.

17. August 2013

SPD-Bundestagswahlergebnisse (1949–1976)

Der Genosse Trend stärkte in den 1960er Jahren die SPD.

17. August 2013

Nur Motorräder des Herstellers Bekamo wurden in der Serienproduktion mit einem Rahmen aus Holz gebaut.

16. August 2013

Europäischer Platt-Egel mit Jungtieren

Der Europäische Platt-Egel stammt vermutlich aus Südamerika.

16. August 2013

Donald Crowhurst kehrte 1969 von einer vorgetäuschten Weltumsegelung nicht zurück.

15. August 2013

Dizzy Gillespie (links) und Big Band

Um Imageverluste durch Segregation und Rassenkonflikte zu reduzieren, schickte das US-Außenministerium 1956 die Dizzy Gillespie Big Band auf zwei Auslandstourneen.

15. August 2013

Elefantenklo ist der Spitzname einer Gießener Fußgängerüberführung.

14. August 2013

Korać Cup

Radivoje Korać war Namenspate für einen Basketball-Europapokal.

14. August 2013

Weil Soldaten ihre nasse Kleidung trocknen wollten, brannte das schottische Königsschloss Linlithgow Palace vollständig ab.

13. August 2013

Euchroit aus dem Svätodušná-Tal bei Ľubietová in der Slowakei

Das Mineral Euchroit erhielt seinen Namen aufgrund seiner schönen Farbe.

13. August 2013

Johanna Barbara Sattler ist Linkshänderin.

12. August 2013

Hafis Bertschinger bei einer Kunstaktion, 2010

Mit seinen libanesischen Wurzeln ist der Schweizer Hafis Bertschinger ein Botschafter zwischen den Kulturen.

12. August 2013

Die Außenstelle des Franz-Mehring-Instituts in Ost-Berlin schulte in den 1970er- und 1980er-Jahren Partei­mitglieder der westdeutschen DKP in Marxismus-Leninismus.

11. August 2013

Okinoshima, Luftbild

Die japanische Insel Okinoshima darf von Männern nur einmal im Jahr und von Frauen gar nicht betreten werden.

11. August 2013

Im Titel ihrer 2007 erschienenen Biografie wurden das revolutionäre Leben und die Liebesaffären der russisch-britischen „Roten Prinzessin“ vermarktet.

10. August 2013

Henri Juliens Garage de l’Avenir

Henri Julien leitete aus einer Garage heraus das kleinste Formel-1-Team der 1980er-Jahre.

10. August 2013

Bücherläuse findet man eher im Badezimmer als im Bücherregal.

9. August 2013

Gebäudereste in Clunia (2005)

Mit 30.000 Einwohnern war Clunia Anfang des 3. Jahrhunderts eine der größten römischen Siedlungen auf der Iberischen Halbinsel.

9. August 2013

Die Pinus squamata ist mit nur 36 Exemplaren, davon etwa 20 ausgewachsenen, die wahrscheinlich seltenste Kiefernart weltweit.

8. August 2013

Belvedere des Küchengartens in Linden

Von dem 1652 für die welfische Hofhaltung eingerichteten Küchengarten in Linden hat sich der zweigeschossige Belvedere erhalten.

8. August 2013

Der Libertin Jacques Rochette de La Morlière wurde allein im Jahr 1748 dreimal aus Paris verbannt.

7. August 2013

Lynn Nut, Truthahn Flyer und George W. Bush (2006)

Die Präsidenten der Vereinigten Staaten begnadigen seit 1989 traditionell in einer öffentlichen Zeremonie zum Verzehr bestimmte Truthähne, die ihnen von Vertretern der Geflügelindustrie feierlich übergeben werden.

7. August 2013

Am 1. Juni 2013 überreichte eine Milchkönigin den 620 Abgeordneten des Bundestages je ein Glas Milch.

6. August 2013

Nell und Herwarth Walden

Die schwedische Malerin Nell Walden ließ sich nach zwölf Jahren Ehe von dem Galeristen Herwarth Walden scheiden, da er sich dem Kommunismus zugewandt hatte.

6. August 2013

Wie man mit Liebesaffären Kulturgeschichte schreiben lassen kann, zeigt die Wirkung der Schauspielerin Adélaïde-Louise-Pauline Hus.

5. August 2013

Flagge von Palau

Die geschichtlichen Wurzeln der deutsch-palauischen Beziehungen liegen in der Kolonialzeit.

5. August 2013

Der knapp zwei Minuten lange Film Die Abenteuer von André und Wally B. war 1984 die erste Computeranimation von Pixar Animation Studios.

4. August 2013

Die Fasern der Lotosstängel sind extrem dünn

Die nur in Myanmar hergestellte Lotusseide gilt wegen ihres aufwendigen Produktionsverfahrens als einer der seltensten und teuersten Bekleidungsstoffe der Welt.

4. August 2013

Friedrich Uhlhorn veröffentlichte den Geschichtlichen Atlas von Hessen.

3. August 2013

Ylla mit einem Tukan (1950)

Beim Fotografieren eines Ochsenkarrenrennens in Indien stürzte die ungarische Tierfotografin Ylla vom Jeep und verstarb.

3. August 2013

Am Rammelsberg entdeckten Archäologen bei der Ausgrabung des mittelalterlichen Bergwerks im Alten Lager den vermutlich ältesten holzgesicherten Stollen in Mitteleuropa.

2. August 2013

Trinity Cross

Weil den Hindus und Muslimen in Trinidad und Tobago das Trinity Cross zu christlich war, wurde es nach 50 Jahren abgeschafft.

2. August 2013

Der ehemalige SS-Führer Bernd Gottfriedsen lehrte bis in die 1970er Jahre Geschichte an einem niedersächsischen Gymnasium.

1. August 2013

Multifunktionslenkrad des von Rainer Buchmann umgebauten Porsche Turbo Targa

Der Autotuner Rainer Buchmann entwickelte das Multifunktionslenkrad, den digitalen Tacho und das sprechende Cockpit.

1. August 2013

Die gelernte Schneiderin Dorothea Nicolai leitet als „Direktorin Kostüm und Maske“ der Salzburger Festspiele einen Bereich mit über hundert Mitarbeitern.