Wikipedia:Hauptseite/Schon gewusst/Archiv/2013/10

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Special zu Halloween:

31. Oktober 2013 & 6. November

Eine Erdkröte

In Hamburg-Altona explodierten im Jahr 2005 ungefähr tausend Erdkröten.

31. Oktober 2013 & 6. November

Als Folge des Attentats auf John F. Kennedy musste das Unternehmen Ben Cooper tausende JFK-Halloween-Masken vernichten.

31. Oktober 2013 & 5. November

Vier Soul cakes

In Großbritannien und Irland wurden an Halloween durch den Verzehr von Soul cakes Seelen aus dem Fegefeuer erlöst.

31. Oktober 2013 & 5. November

Der Offizier Francis Smith dachte, ein Gespenst getötet zu haben, und wäre deswegen fast ausgeweidet worden.


30. Oktober 2013

BMW RS 54

Der Motor der BMW RS 54 war der erfolgreichste Rennmotor des 20. Jahrhunderts.

30. Oktober 2013

Die spätere Autorin und Friedensaktivistin Luce d’Eramo meldete sich als faschistische Freiwillige für den Arbeitsdienst im Deutschen Reich.

Qsicon lesenswert.png
29. Oktober 2013
Prinzessin Diana im mitternachtsblauen Travolta-Kleid beim Gala-Dinner im Weißen Haus

Victor Edelsteins Travolta-Kleid ist eines der bekanntesten Kleider von Diana, Princess of Wales, das sie zum ersten Mal bei einem Gala-Dinner im Weißen Haus trug.

29. Oktober 2013

Bei der Bundestagswahl 2013 wurde mit Matthias Ilgen erstmals ein Wrestler in den deutschen Bundestag gewählt.

28. Oktober 2013

Stanford-Torus, darunter der Solarhauptspiegel

In den 1970er-Jahren nahmen die Erfinder des Stanford-Torus an, dass er im Katastrophenfall den Planeten Erde ersetzen könne.

28. Oktober 2013

Der kubanische Zentralbanker Óscar Espinosa Chepe wandelte sich vom Anhänger zu einem der schärfsten Kritiker des Castro-Regimes.

27. Oktober 2013

Brian Cookson

Brian Cookson setzte sich bei der Wahl zum Präsidenten des Radsport-Weltverbands UCI gegen den Amtsinhaber durch, der nach den Statuten gar nicht hätte kandidieren dürfen.

27. Oktober 2013

Gleich mehrere Fernsehpreise gab es für Nur eine Ohrfeige.

26. Oktober 2013

Der Oguta-See in Imo

Der Oguta-See gilt als „das blaue Wunder“ des Bundesstaats Imo in Nigeria.

26. Oktober 2013

Einer der ersten evangelischen Arbeitervereine wurde in Schalke gegründet.

25. Oktober 2013

Hibernia 41-E vor dem Bochumer Starlight Express Theater

Die historische Dampflokomotive Hibernia 41-E dient in Bochum als Blickfang vor dem Theaterhaus für das Musical Starlight Express, in dem es um ein Lokomotiv­wettrennen geht.

25. Oktober 2013

Am Südpol führte die Ärztin Jerri Nielsen an ihrer eigenen Brust eine Biopsie durch.

24. Oktober 2013

Italjet Dragster 180

Die Zeitschrift Motorrad bezeichnete den Italjet Dragster als einen „Motorroller für Exhibitionisten“.

24. Oktober 2013

Der elektronische Doppelgänger ist ein bis in die Gegenwart beliebter sowjetischer Spielfilm aus dem Jahr 1979.

23. Oktober 2013

Versorium nach William Gilbert

Das um 1600 entwickelte Versorium war eines der ersten elektrischen Messgeräte.

23. Oktober 2013

Der Aufstieg des Unternehmens von Alfred Breuninger beruhte auch auf seiner NSDAP-Mitgliedschaft und der Arisierung.

21. Oktober 2013

Eines der wenigen Bilder der Rhönziege

Die Rhönziege war zwar gesund und robust, aber ökonomisch uninteressant und ist daher seit fast 100 Jahren ausgestorben.

21. Oktober 2013

Auch Jahrzehnte nach dem Flugzeug­unglück am Montblanc 1966 kommen immer noch Fundstücke des Air-India-Flugs 101 zutage.

20. Oktober 2013

Hans-Christian Ströbele, 2010

Hans-Christian Ströbeles energischer Ausruf „Gebt das Hanf frei!“ war 2002 die Basis für einen Popsong.

20. Oktober 2013

Pfarrer Hugo Woldemar Hickmann kamen Stadtkinder im Gegensatz zur Landbevölkerung wie „bleiche, kraftlose Pflänzlein“ vor, was ihn auf die Idee zum ersten Kindererholungsheim Deutschlands brachte.

19. Oktober 2013

Screenshot des EyeWire-Gameplays

Beim Online-Spiel EyeWire kann jeder mithelfen, Neuronen in der Netzhaut zu kartieren.

19. Oktober 2013

Um dem schlechten Ruf durch den neuen Ausdruck „Going postal“ entgegenzuwirken, untersuchte der United States Postal Service die Gewaltbereitschaft seiner Mitarbeiter.

18. Oktober 2013

Sowjetische Stele auf dem Waldfriedhof Fulmecke an der Stelle des Massakers im Arnsberger Wald

Die Urteile im Prozess um das gegen Ende des Zweiten Weltkriegs verübte Massaker im Arnsberger Wald erzeugten wegen ihrer Milde heftige Kritik in Presse und Politik.

18. Oktober 2013

Arthur Currie arbeitete sich vom einfachen Kanonier der Miliz bis zum ersten Vier-Sterne-General Kanadas hoch.

17. Oktober 2013

„Dar Vuglbärbaam!“, Liedpostkarte um 1899

In Erich Loests 1995 verfilmtem Buch Nikolaikirche wird die lokale Beliebtheit des sentimentalen erzgebirgischen Volkslieds Dar Vugelbeerbaam spöttisch auf lokale Inzucht und Jodmangel zurückgeführt.

17. Oktober 2013

In Peter Stamms Roman Sieben Jahre muss ein Architekt, der zwischen zwei Frauen steht, Insolvenz anmelden.

16. Oktober 2013

Der Friedhof auf der Buromski-Insel

Auf dem Friedhof der Buromski-Insel werden die Toten oberirdisch bestattet.

16. Oktober 2013

Sir William Stanier und Robert Stephenson sind die einzigen Eisenbahningenieure, die in die Royal Society aufgenommen wurden.

15. Oktober 2013

Dieselkarre DK 4 am Wiener Platz in Dresden, um 1966

Die Dieselkarre DK 4, auch unter dem Spitznamen „Dieselameise“ bekannt, wird mit den Füßen gelenkt und den Händen gebremst.

15. Oktober 2013

The KKK Took My Baby Away war eine bandinterne Anspielung auf die konservative Gesinnung von Johnny Ramone.

14. Oktober 2013

Soddyit-Kristalle aus dem Kongo

Das stark radioaktive Mineral Soddyit wurde 1921 vom belgischen Geologen Alfred Schoep im Kongo entdeckt.

14. Oktober 2013

Marmaduke Pickthall, Sohn eines anglikanischen Geistlichen, nahm den Namen Muhammad an und übersetzte den Koran ins Englische.

13. Oktober 2013

Der fünfteilige Crossoverfilm SOKO – Der Prozess stellt die erste inhaltliche Verbindung zwischen den deutschen SOKO-Serien dar.

13. Oktober 2013

Der ab 1951 eingesetzte Tauern-Express von Ostende nach Jugoslawien war die Idee eines Stuttgarter Pastors.

12. Oktober 2013

Haffboot auf dem Darßer Bodden

Haffboote werden nach ihrem Laderaum in „trockene“ und „durchflutete“ unterschieden.

12. Oktober 2013

Ende der 1930er-Jahre verkaufte die Innenarchitektin Syrie Maugham ihr Haus und reiste mit ihrer Freundin, 52 Koffern, einem Koch und zwei Gepäckträgern nach Indien.

11. Oktober 2013

Teil der Britanniabrücke, eines der ersten Brückenbauwerke mit einem Hohlkastenträger

Ob Brücke, Kran oder Stadiondach: Der Hohlkasten ist für das moderne Bauen unverzichtbar.

11. Oktober 2013

Walter Gempp versuchte, den Reichstagsbrand 1933 zu löschen.

10. Oktober 2013

Bewuchsmerkmale des Erdwerks von Müsleringen im Getreidefeld

Das jungsteinzeitliche Erdwerk von Müsleringen entdeckten im Jahre 2008 zwei Angehörige eines archäologischen Vereins aus der Luft.

10. Oktober 2013

Der für Kriegsverbrechen mitverantwortliche Kriminalpolizist und Direktor der Geheimen Feldpolizei Bernhard Niggemeyer machte nach dem Zweiten Weltkrieg Karriere beim Bundeskriminalamt.

9. Oktober 2013

Adriana Lisboa (2010)

Die Autorin und Übersetzerin Adriana Lisboa vertritt das Gastland Brasilien auf der Frankfurter Buchmesse 2013.

9. Oktober 2013

„Lieber ein warmer Bruder als ein kalter Krieger“ propagierte die Rote Zelle Schwul Anfang der 1970er-Jahre.

8. Oktober 2013

Risemedet-Massiv in der nordöstlichen Gjelsvikfjella

Die Gjelsvikfjella im von Norwegen beanspruchten Teil der Antarktis ist nach dem Geologen und Widerstandskämpfer Tore Gjelsvik benannt.

8. Oktober 2013

Die neue Library of Birmingham enthält den holzgetäfelten Shakespeare Memorial Room von 1882.

7. Oktober 2013

Albert Heym

Albert Heym war Hofprediger und Seelsorger mehrerer Angehöriger des preußischen Königshauses.

7. Oktober 2013

Im Leipziger Zimmermannschen Kaffeehaus gab es zahlreiche Konzerte von und mit Johann Sebastian Bach.

6. Oktober 2013

Shazia Mirza

Die britische Comedian Shazia Mirza forderte 2003 ihr deutsches Publikum mit den Worten „Ach kommt, macht mit beim Krieg. Ohne euch ist es nicht dasselbe“ zur Teilnahme am Irakkrieg auf.

6. Oktober 2013

Der 52-Hertz-Wal gilt als einsamster Wal der Welt.

5. Oktober 2013

BMW F 650 CS

Die Zeitschrift Motorrad führte die BMW F 650 CS auf Platz 4 der „20 größten Motorrad-Flops“.

5. Oktober 2013

Die Grubenunglücke im Schacht Menzengraben zählen zu den größten Kohlendioxid-Ausbrüchen seit Beginn des Kalibergbaus in Deutschland.

4. Oktober 2013

Schallplatten-Etikett von „In Spite of All the Danger“

In Spite of All the Danger war eine der beiden ersten Aufnahmen von Paul McCartney, John Lennon und George Harrison.

4. Oktober 2013

Das Institutum Judaicum Delitzschianum wurde 1886 in Leipzig gegründet, musste 1935 nach Wien emigrieren und begann 1948 neu in Münster.

3. Oktober 2013

Das Treetops Hotel im Aberdare-Nationalpark in Kenia

Die zukünftige Elisabeth II. stieg 1952 im Treetops Hotel „als Prinzessin auf einen Baum“ und nachdem sie gemäß ihren Worten das aufregendste Erlebnis hatte, stieg sie „am nächsten Tag als Königin herunter“.

3. Oktober 2013

Die Deutschlandkette wurde durch ein TV-Duell im Bundestagswahlkampf bekannt.

2. Oktober 2013

Lepsius-Expedition mit Georg Erbkam auf der Cheops-Pyramide (1842)

Der preußische Architekt Georg Erbkam war von 1842 bis 1845 Teilnehmer der Lepsius-Expedition in Ägypten.

2. Oktober 2013

Die Inspiration zum Ballett A Tragedy of Fashion, or the Scarlet Scissors lieferte der Selbstmord eines französischen Küchenmeisters im 17. Jahrhundert.

1. Oktober 2013

Tonfigur einer Tänzerin, China, Tang-Dynastie, 8. Jahrhundert

Bei der Schlacht von Gansu fielen über 500 Soldaten, weil sie sich durch einen erotischen Tanz zweier Tänzerinnen hatten ablenken lassen.

1. Oktober 2013

Vier gestrandete Robbenjäger mussten vermutlich auf der arktischen Insel Halvmåneøya über sechs Jahre auf ihre Rettung warten.