Wikipedia:Kartenwerkstatt/Kartenwünsche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kartenwerkstatt

Aktuelle Bearbeitungen
 

Kartenwünsche

„Ich hätte gerne folgende Karte …“
 

Schaufenster/Blog

Galerie und Statistik – Ideen und Kurioses
 

Archiv

 

Hilfe

Für Kartografen
Abkürzung: WP:KWÜ
Kartograph.jpg

Die Wunschliste der Kartenwerkstatt

Hier werden Wünsche nach noch nicht vorhandenen Karten oder Wünsche zur Verbesserung oder Übersetzung bereits vorhandener Karten gesammelt, um Lücken in der Illustration der Wikipedia schließen zu können.

Bitte beachte die Hinweise zum Einstellen des Kartenwunsches und einer möglichen Ablehnung, bevor du einen neuen Wunsch einstellst. Die Bearbeitung erfolgt, sobald jemand Zeit und Lust hat. Der Bearbeiter wird den Wunsch dann auf die Hauptseite der Kartenwerkstatt verschieben.

In unserem Archiv kannst du sehen, welche Anfragen bereits bearbeitet und welche abgelehnt wurden.

So stellst du deinen Kartenwunsch ein:

  • Bitte immer am unteren Ende neue Anfragen hinzufügen
  • Sicherheitshalber {{absatz}} voranstellen (damit ein Absatz zu vorherigen Bildern entsteht)
  • Thema bzw. Problem beschreiben / Fragen stellen
  • Um welchen Artikel bzw. welche Karte geht es (existiert kein Artikel, wird sich vermutlich auch kein Bearbeiter finden)?
  • Welche Quellen stehen für die Kartenerstellung zur Verfügung?
  • Falls vorhanden, die betreffende Karte als Vorschaubild mit [[Datei:Bildname|miniatur|Bildbeschreibung]] oder mittels einer Galerie mit <gallery>Datei:Bildname|Bildbeschreibung</gallery> einbinden
  • Mit ~~~~ unterschreiben
  • Vor dem Speichern bitte die Vorschau-Funktion benutzen



Ortskarten, Stadtpläne und Straßenkarten[Bearbeiten]

Die Ortskoordinaten im Artikel führen direkt zum GeoHack

Wünsche zu Stadtplänen, Ortsplänen und Straßenverkehrsskarten werden in der Kartenwerkstatt nur sehr selten aufgegriffen (s. Diskussion hierzu), da diese enormen Erstellungs- und Pflegeaufwand bedeuten und zumeist ebenso gut über die GeoHacks abgerufen werden können. Die dort verfügbaren Online-Kartenbestände (Google Maps, Windows Live Maps u.a.) sind darauf spezialisiert, aktuelle topografische Informationen – insbesondere Straßenführungen – gekoppelt mit Luftbildern darzustellen.

Vielleicht bietet es sich als Alternative auch an, eine solche Karte selbst zu erstellen: diese Anleitung zum Selbermachen bietet hierfür erste Anhaltspunkte. Eventuell reicht es aber auch bereits aus, einfach einen Screenshot aus OpenStreetMap zu nehmen oder die Exportfunktion von OpenStreetMap zu nutzen und diesen dann einzustellen (dabei die korrekte Lizensierung beachten!).

Auch falls sich diese Alternativen anbieten, kannst du deinen Wunsch selbstverständlich trotzdem hier einstellen. Vielleicht findet sich ja in der nächsten Zeit tatsächlich ein Kartenersteller für Deinen speziellen Wunsch. Insgesamt musst Du aber damit rechnen, dass dieser Wunsch nach angemessener „Reifezeit“ schließlich doch abgelehnt werden wird.

Lagepläne[Bearbeiten]

Übersichtsplan der Barmer Anlagen[Bearbeiten]

Für eine geplante deutliche Erweiterung des Artikel bräuchte ich eine Übersichtskarte. Vorlage dazu könnte vor allem [1] oder auch [2] sein. Wichtig wäre mir die Unterscheidung zwischen Park- und Waldbereich, die Benamung der Parkwege, Kennzeichnung der Denkmalorte, Gedenkbäume, Teiche, Spielplatz, Rotunde, Ehrenfriedhof, ggf. der Verlauf der vier markierten Parkwanderwege JH, ⊥, = und ■ [3], der Stelentrasse der Barmer Bergbahn Karte, Foto, Foto. Wäre das machbar? Benutzerkennung: 43067 07:42, 25. Nov. 2013 (CET)

Anregung: ich halte es für sinnvoll dies als topografische Karte zu machen, da die Höhenunterschiede im Gelände durchaus beachtlich sind. --Atamari (Diskussion) 09:51, 25. Nov. 2013 (CET)
Srtm3 gibt für einen sinnvollen Ausschnitt 14*15 Pixel her. Das reicht bei weitem nicht aus. Uwe Dedering (Diskussion) 21:21, 25. Nov. 2013 (CET)

Vernichtungslager Treblinka[Bearbeiten]

Für den Artikel Treblinka bräuchte man noch eine Orientierungskarte. Auf der folgenden Seite sind verschiedene Karten abgebildet: http://www.deathcamps.org/treblinka/maps.html

Hier sind einige gute Karten:

http://www.deathcamps.org/treblinka/pic/bmap22.jpg

Von Lagerkommandant Franz Stangl: http://collections.yadvashem.org/photosarchive/s637-469/5410394024206630680.jpg

http://www.deathcamps.org/treblinka/pic/bmap9.jpg

Man müsste noch die Form des Lagers ergänzen und die Bereiche in etwa so genau bezeichnen können wie es die erste Karte hier macht. Die Karte von Stangl dürfte aber ziemlich genau sein. --Haimweh (Diskussion) 01:56, 23. Feb. 2014 (CET)

Friedhof I Plauen[Bearbeiten]

Hallo zusammen,

ich habe den Artikel über den Plauener Friedhof I schon vor ein paar Monaten angelegt. Eigentlich wollte ich selbst eine Lagekarte erstellen, um die Lage (und evtl. die Entwicklung) zu illustrieren. Leider musste ich feststellen, dass es mir sowohl an Zeit als auch an Geschick mangelt. Deshalb wäre es nett, wenn sich jemand der Karte annehmen könnte, der Ahnung davon hat. Eine Vorlage gäbe es auf der Seite des Friedhofs.

Viele Grüße n8eule78 (Diskussion) 15:04, 15. Mai 2014 (CEST)

Globale Karte Mauritius[Bearbeiten]

Kann jemand tun, eine globale Karte wie diese File:Somalia (orthographic projection).svg, File:Mauritius (orthographic projection).svg, File:Benin (orthographic projection with inset).svg. wo diese Inseln File:Mauritius (+claim islands).svg (ohne Insel Réunion) zentriert und hervorgehoben auf der Weltkarte. Inseln von Mauritius (Mauritius, Rodrigues (Insel), Agalega-Inseln, Cargados-Carajos-Inseln) kann Highlight in grün sein, während Tromelin und Chagos-Archipel können Highlight in rot. dank. Kingroyos (Diskussion) 22:34, 17. Jul. 2014 (CEST)

I'm sorry, but I'm not able to understand your request completely. What's the map you do want at last and what's it's purpose? So I think it's easier if you're writing your request in English. --Chumwa (Diskussion) 09:01, 18. Jul. 2014 (CEST)
Ok, i'm sorry too. I want to do an orthographic projection for these islands File:Mauritius (+claim islands).svg (excluding Réunion island) with an inset like this one File:Benin (orthographic projection with inset).svg, if the inset will not be possible as these islands are really small with long distances between them, then its ok to just highlight them on the globe without an inset. I would suggest to highlight islands which are part of Mauritius in Green (i.e Mauritius, Rodrigues, Saint Brandon, Agalega) and islands which are claim by Mauritius in Red (i.e Tromelin, Chagos Archipelago). The reason for creating this orthographic projection is to use it in infobox and relevant articles, together with this map so that readers will not only have a detailed map of these islands but will also be able to locate them on the global map more easily. I could have done it myself but i don't how to centered these islands on the orthographic projection, i tried to search a suitable one where the Indian Ocean is centered from these commons:Category:SVG locator maps of countries (globe location map scheme),commons:Category:SVG locator maps of countries (green and grey globe scheme) which i could have modify, but unfortunately i didn't find the right one. As the Indian Ocean will be centered on the map which i requested, it will also be useful for other purposes.Kingroyos (Diskussion) 18:53, 18. Jul. 2014 (CEST)
Isn't this map pretty close to the base map you're looking for, so that you can help yourself with your Mauritius / Tromelin / Chagos Archipel map? --Chumwa (Diskussion) 20:32, 18. Jul. 2014 (CEST)
Yes it is close, but would be better if i could have one which is more centered toward the east.Kingroyos (Diskussion) 09:37, 19. Jul. 2014 (CEST)
I can't look in the future and I won't speek for other people - but I don't expect that anyone here will create a new globe map beacause this is really a lot of work. So perhaps, nevertheless it is better if you will start your work on this map. --Chumwa (Diskussion) 09:44, 19. Jul. 2014 (CEST)
Ok, no problem, i though it could be done easily, anyway if you have any idea how they usually do this globe map, please let me know.Kingroyos (Diskussion) 09:49, 19. Jul. 2014 (CEST)
To create such maps you have to use a GIS, but there is a very steep learning curve before you can produce first presentable results... It would be nice if yould could present the map here after you're finished. Good luck! --Chumwa (Diskussion) 11:06, 20. Jul. 2014 (CEST)

Verwaltungs-, Übersichtskarten[Bearbeiten]

Österreich ob der Enns[Bearbeiten]

Ich bräuchte bitte eine ordentliche .svg Karte von hier Datei:Grafschaft Schaunberg.jpg. Die Farben sind so wie sie sind völlig in Ordnung, ich möchte keine anderen. Aber ich bräuchte eine nähere Ansicht, insbesondere von Hzm. Österreich und Gft. Schaunberg. Der Name der Karte sollte "Österreich ob der Enns" oder so sein. Vielen Dank. Marzahn (Diskussion) 19:20, 25. Nov. 2013 (CET)

Am besten Du frägst mal direkt bei Ziegelbrenner nach, von dem diese Karte stammt. --Chumwa (Diskussion) 16:36, 26. Nov. 2013 (CET)
Ja, habe es schon gesehen (danke lencer + chumwa). Machbar ist das prinzipiell. Bei einer detaillierten Vorlage könnte es natürlich noch etwas genauer werden. Aber im Moment habe ich im RL so viel zu tun (war deshalb auch eine zeitlang inaktiv), dass ich nicht sagen kann, wann ich dazu komme. Grüße --Ziegelbrenner (Diskussion) 15:33, 27. Nov. 2013 (CET)
Danke Ziegelbrenner, das wäre echt toll. Hier für Kärnten fehlt ebenfalls eine Karte [4]. Es geht spezifisch um den unteren Teil, das Herzogtum Carantania. Vielen Dank. Marzahn (Diskussion) 23:24, 30. Nov. 2013 (CET)

Freie Stadt Danzig[Bearbeiten]

Leider fehlt dem Artikel eine einigermaßen detaillierte Karte, aus der die vermutlich im Laufe der Zeit gleichgebliebenen Gemeindegrenzen, die früheren Landkreisgrenzen im westpreußischen Regierungsbezirk Danzig vor 1920 (bzw. 1939), die Grenzen der polnischen Powiats nach 1945 und selbstverständlich die Grenzen der Freien Stadt Danzig ersichtlich sind. In commons:Category:Maps of the Free City of Danzig ist nix brauchbares. Die Karte im mir vorliegenden Meyers Geographischen Handatlas (7. Auflage, 1928) ist mMn zu großmaßstabig, um darauf sinnvoll aufzubauen. Irgendwelche Ideen? --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 20:59, 1. Dez. 2013 (CET)

Da gibt es http://www.territorial.de/, vielleicht findet sich da was. Demnächst habe ich vor den Stieler-Atlas von 1925 zu digitalisieren, vielleicht findet sich dort auch was.--Antemister (Diskussion) 21:57, 1. Dez. 2013 (CET)
Man könnte schauen, ob man Meilenblätter oder Messtischblätter zu Danzig findet. Preußen wurde im 19. Jhd. doch eigentlich auch gründlich kartiert. --Don-kunDiskussion 22:33, 23. Dez. 2013 (CET)
Um mal geordnet das Sammeln beginnen zu können, habe ich versucht die gesuchten Element aufzudröseln:
  • Gemeindegrenzen (inkl. Grenze der Stadt Danzig)
  • Landkreisgrenzen
  • Weitere Quellen mit etlichen Karten zu Danzig: web
Wer weitere geeignete(re) Kartenquellen findet, soll diese bitte einfach hinzufügen. --Chumwa (Diskussion) 10:20, 24. Dez. 2013 (CET)

Bistümer und Kirchenprovinz Ozeaniens[Bearbeiten]

Für folgende Bistümer

und die zugehörige Kirchenprovinzen

fehlt noch eine passende Karte zur Darstellung. Bei Kirchenprovinzen die fett geschriebenen Regionen vorheben (vgl. Kirchenprovinz Köln). Vielen Dank im Voraus! --Dr Lol (Diskussion) 08:20, 4. Mai 2014 (CEST)


Noch zu aktualisieren[Bearbeiten]

Folgende Karten sind noch zu aktualisieren:

Bayern[Bearbeiten]

  • Gemeindeübersichtskarte auf der Seite Liste der Städte und Gemeinden in Bayern (die Auflösung der gemeindefreien Gebiete Löhlitzer Wald, Forst St. Zeno, Einsiedler und Walderbacher Forst, Sonnenwald, Klingenbrunner Wald, Paintner Forst, Rothenberg, Hofoldinger Forst, Höhenkirchner Forst, Michelbach, Pielenhofer Wald rechts der Naab, Forst Unterbrunn, Hohenberger Forst, Selber Forst und Brand (Brand: falls überhaupt in der Karte erkennbar) müssen noch eingezeichnet werden)

Teileingemeindet wurden:

Eingemeindet wurden:


Viele Grüße, --Sommerhitze (Diskussion) 16:19, 10. Jul. 2014 (CEST)


Stadtteile von Flensburg[Bearbeiten]

Moin Moin, ich wünsche mir ein (zwei?) schicke (davon eine später als Positionskarte einsetzbare) Karte(n) von Flensburg mit der Stadtgrenze, gerne mit angedeutenden, benachbarten Gemeindegrenzen (Nachbargemeinden vgl. [5]), mit Harrislee bis zur dänischen (Wasser)Grenze und wenn nicht zu aufwendig mit den Grenzen der Stadteile (vgl. diese Karte der Stadt Flensburg, Zahlen und Unterbezirke nicht nötig), die dann z.B. einsetzbar unter Flensburg#Geographie bzw. Flensburg#Stadtteile / Flensburg#Nachbargemeinden und/oder in der Vorlage:Infobox Stadtteil von Flensburg wäre(n). U.a. dank Benutzer:Soenke Rahn hat jeder Stadtteil nun einen eigenen Artikel, vgl. Vorlage:Navigationsleiste Stadtteile von Flensburg. Naja, irgendwie so. Detailierte Karten über Flensburg gibt es bisher "nur" diese beiden: [6], [7], wo die Stadtgrenze nicht eingezeichnet ist und der Norden von Flensburg fehlt. Grüße von --Nordmensch (Diskussion) 20:48, 9. Jul. 2014 (CEST)

Wenn kein anderer möchte, würde ich an die Sache rangehen (um auch mal wieder aktiver zu werden). Allerdings bin ich demnächst drei Wochen im Urlaub, wird also erst was im August. --muns (Diskussion) 13:20, 13. Jul. 2014 (CEST)

Positionskarten (location maps)[Bearbeiten]

Phys. Positionskarten österr. Bundesländer[Bearbeiten]

Hallo,
Burgenland, Vorarlberg und Wien gibt es ja schon.
In den zahlreichen Berg-/See-/Höhlenartikeln wären die noch fehlenden (Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol) ganz fein. In den entsprechenden Infoboxen sind Reliefkarten der default und die derzeit eingebundenen Basiskarten mMn nur ein Notbehelf. →Alfie↑↓ 21:50, 30. Aug. 2013 (CEST)

Allerdings müssen die administrativen Karten vorher überarbeitet werden, weil sie die falsche Projektion haben. Das verdoppelt den Aufwand leider. NNW 10:56, 31. Aug. 2013 (CEST)
Das wusste ich nicht. Schön wär’s trotzdem. ;-) Vielleicht 1/Jahr? →Alfie↑↓ 00:18, 1. Sep. 2013 (CEST)
Hallo NordNordWest, vielen Dank für Kärnten! →Alfie↑↓ 21:41, 13. Okt. 2013 (CEST)
NNW hat Tirol fertig gemacht. Grüße Lencer (Diskussion) 06:40, 28. Nov. 2013 (CET)
Und die Steiermark. NNW 21:12, 10. Dez. 2013 (CET)


Phys. Positionskarten von Veneto+Trentino+Friaul[Bearbeiten]

Grüß Euch. Ich arbeite grundsätzlich für huwiki, erstelle Artikel für die Dolomiten. Ersuche 2 fehlende Relief (Physische) Positionskarten für die Regionen Veneto und Trentino-Südtirol. Basiskarten existieren in Commons.

Zumindest eine ist jetzt vorhanden. NNW 20:55, 27. Nov. 2013 (CET)
Danke! Akela (Diskussion) 21:08, 27. Nov. 2013 (CET)

Grüß Euch. Frage höflichst nach Veneto. Habe auch eine zusätzliche Bitte: Relief-Pos.Karte für Friaul-Julisch Venetien, auf Basis File:Italy Friuli-Venezia Giulia location map.svg. Dankend: Akela (Diskussion) 19:31, 3. Mai 2014 (CEST)

Nordsee[Bearbeiten]

File:North_Sea_relief_location_map.jpg
File:Europe relief laea location map.jpg

Hallo alle, mag mir jemand die links beigefügte Karte der Nordsee besorgen, jedoch anderthalb mal bis doppelt so groß und mit Gradnetz und den wichtigsten Flüssen? Oder einen entsprechenden Ausschnitt aus der der rechts beigefügten Europakarte, Darstellung vier bis fünf mal so groß und entsprechend etwas feiner?--Ulamm (Diskussion) 21:51, 9. Mär. 2014 (CET)

Falls die Bereitstellung so weniger Mühe macht, geht auch die GMT-Basiskarte ohne Höhenschichtfarben:

  • Küsten und Flüsse bis hinunter zur Größe der Ems (oder kleiner)
  • Staatsgrenzen
  • Gradnetz, genordet für 5° Ost (Ich kann mir die Karte auch selber zurechtdrehen, aber dann gibt es ja mehr Verschnitt, so dass der Roh-Ausschnitt größer sein müsste.)
  • Ausschnitt: 1° West bis 11° Ost / 50° Nord bis 58° Nord, beide Breitengrade sollten in ganzer Kartenbreite drauf sein.--Ulamm (Diskussion) 13:11, 10. Mär. 2014 (CET)
Für welchen Artikel soll die Karte dann sein? --Chumwa (Diskussion) 09:24, 21. Jul. 2014 (CEST)

Deutsch-französische Positionskarte[Bearbeiten]

Hallo, ich denke es wäre sinnvoll bei wohl rund 2200 deutsch-französischen Städtepartnerschaften, als auch allgemein für die deutsch-französische Partnerschaft eine Positionskarte zu Verfügung zu haben die beide Länder gut abbildet. Die Europakarte ist dafür ein wenig überdimensioniert, andere Karten sind zu eingeschränkt. Wäre es möglich so eine Positionskarte zu erstellen? --Pustekuchen2014 (Diskussion) 21:53, 15. Apr. 2014 (CEST)

Topographische Karten[Bearbeiten]

Verlaufskarte/Einzugsgebiet Salzach[Bearbeiten]

Bisher kommt die Salzach ohne Karte aus, ich würde mich über eine solche (z. B. im Stile von Isar oder Inn) freuen. Eilt nicht. Danke --тнояsтеn 21:14, 23. Okt. 2013 (CEST)

Habe ich mir mal vorgemerkt. Könnte aber noch etwas dauern. Vielleicht irgendwann 2014...? ;-) -- Thoroe (Diskussion) 11:28, 24. Okt. 2013 (CEST)

Enns (Fluss)[Bearbeiten]

Der Artikel über den Ennsfluss enthält leider noch keine Flussverlaufskarte. Wäre schön, wenn jemand eine solche erstellen könnte. So in der Art wie Inn oder Fulda wäre toll. Hier wäre eine grafische Grundlage dazu: http://www.wasseraktiv.at/fluss-des-monats/731,die-enns.html --VKaplan 12:15, 2. Jul. 2014 (CEST):

File:Dniestras.png[Bearbeiten]

Für den Artikel Dnister ist es etwas ulkig, die Beschriftung in litauischer Sprache zu sehen… könnte da jemand eine englische und/oder deutsche Version erstellen? ;) Bedankt! —[ˈjøːˌmaˑ] 20:24, 4. Jul. 2014 (CEST)

Mir ist zwar nicht ganz nachvollziehbar, was am Litauischen so ulkig ist ...aber wenn du mir die Übersetzungen lieferst, erstelle ich die deutsche (und die englische - wie gesagt: Übersetzungen liefern) Version doch glatt! --Chumwa (Diskussion) 23:05, 8. Jul. 2014 (CEST)

Streckenkarten und Netzpläne[Bearbeiten]

Karte der Bahnstrecke Mönchengladbach–Düsseldorf.png

Falls du bereits Erfahrungen mit Grafikprogrammen hast oder dir solche aneignen willst, steht dir eine Anleitung zum Selbermachen zur Verfügung. Mit dieser kannst du auf Basis von OpenStreetMap-Daten eine Bahnkarte wie hier abgebildet herstellen.

Falls du die Karte nicht selbst erstellen möchtest, kannst du deinen Wunsch natürlich hier einstellen.

Hannover[Bearbeiten]

  • Der neue Artikel Nahverkehr in Hannover könnte eine Karte des Schienenregionalverkehrs gebrauchen. Entweder eine Karte nur für die Regionalbahnen, weil es eine Karte für die S-Bahnen bereits gibt. Besser wäre aber vielleicht eine Karte, auf der beide enthalten sind.
  • Bei der Stadtbahn Hannover gibt es eine Diskussion über den Ausbau der D-Strecke. Schön wäre eine Karte der Innenstadt, auf der a) die jetzige Strecke, b) die geplante unterirdische Variante und c) die oberirdische Alternative dafür verzeichnet ist.--nonoh 17:22, 4. Nov. 2009 (CET)
Der Verlauf beider Varianten ist hier beschrieben. Die U-Variante ist ähnlich der aus den 60er Jahren, nur dass der Tunnel bereits am Hbf oder kurz dahinter enden soll. Die oberirdische Variante orientiert sich am Straßenverlauf Kurt-Schumacher-Str.–Lister Meile–Berliner Allee.--nonoh 21:58, 20. Feb. 2010 (CET)

Streckenpläne für Pfalz/Saarland[Bearbeiten]


Alle diese Strecken benötigen noch Karten AF666 (Diskussion) 09:11, 9. Mai 2014 (CEST)

die erste ist da.--Pechristener (Diskussion) 19:27, 11. Mai 2014 (CEST)

OK, nicht schlecht, nur ist die Bliestalbahn bis auf den Abschnitt ZW−Bierbach verblasst dargestellt. Klar, weil sie stillgelegt ist macht das einserseits Sinn, aber andererseits springt sie dadurch nicht so sehr ins Auge wie es sein sollte AF666 (Diskussion) 20:24, 11. Mai 2014 (CEST)

@AF666:Wie möchtest du die stillgelegt Strecke dargestellt haben ? Ich denke es wäre wichtig zu sehen, was das stillgelegt ist und was noch in Betrieb ist.--Pechristener (Diskussion) 23:23, 11. Mai 2014 (CEST)
Am ehesten wo wie bei der Karte der Glantalbahn AF666 (Diskussion) 23:28, 11. Mai 2014 (CEST)
@AF666:Ich habe eine neue Variante gemacht.--Pechristener (Diskussion) 00:11, 12. Mai 2014 (CEST)
Die ist auf jeden Fall besser als die 1. AF666 (Diskussion) 08:34, 12. Mai 2014 (CEST)
@AF666: ok, ist das richtig, wenn ich das als "so sein lassen" interpretiere ? Ich habe gegenüber gestern nochmals etwas nachgebessert bei den anderen eingestellten Bahnen --Pechristener (Diskussion) 19:56, 12. Mai 2014 (CEST)
Bei der Karte der Nordfeldbahn ist der Verlauf der Glantalbahn nicht korrekt eingezeichnet worden AF666 (Diskussion) 18:41, 1. Jun. 2014 (CEST)
PS: Was als "Landesgrenze Bayern/Preußen" deklsriert ist, ist in Wahrheit die Landesgrenze zwischen Rheinland-Pfalz und Saarland. Die Nordfeldbahn befand isch zeit ihres Bestehens innerhalb der Pfalz, das Saargebiet bzw. saarland entstand erst nach den beiden Weltkriegen; dabei wurden ihm Teile der Pfalz zugeschlagen AF666 (Diskussion) 23:42, 2. Jun. 2014 (CEST)
Landesgrenze andrs bezeichnet und Streckenverlauf der Glantalbahn korrigiert. --Pechristener (Diskussion) 17:39, 20. Jun. 2014 (CEST)
Auf der Karte der Strecke Neustadt-Speyer sind alle Halte der Strecke Schifferstadt-Wörth südlich von Speyer las "Maikammer-Kirrweiler" deklriert AF666 (Diskussion) 14:06, 6. Jul. 2014 (CEST) erledigt Erledigt --Pechristener (Diskussion) 23:09, 7. Jul. 2014 (CEST)
Bei der Strecke Ebertsheim-Hettenleidelheim kommt bei immer wenn ich die Karte vergößern will die Meldung "Daten des Vorschaubildes konnten nicht geladen werden" AF666 (Diskussion) 11:30, 11. Jul. 2014 (CEST)
@AF666: Probier mal jetzt. Bei mir geht es jetzt. Woher das Problem kam ist mir nicht ganz klar ...
Ja jetzt gehts AF666 (Diskussion) 20:10, 12. Jul. 2014 (CEST)erledigt Erledigt --Pechristener (Diskussion) 17:54, 20. Jul. 2014 (CEST)

Was bei der Eistalbahn als Dreibrunnertalvisdukt gekennzeichnet ist, ist in Wahrheit das Eistalviadukt. Und außerdem gab es früher einen Haltepunkt "Eiswoog" westlich dieses Viadukts AF666 (Diskussion) 14:27, 13. Jul. 2014 (CEST) erledigt Erledigt --Pechristener (Diskussion) 17:54, 20. Jul. 2014 (CEST)

Berliner Elektrische Straßenbahnen[Bearbeiten]

Karte Berliner Elektrische Straßenbahnen (BESTAG).jpg

Chumwa war so freundlich und hat Anfang des Jahres die nebenstehende Karte erstellt. Im Review hat Wahldresdner nun den Wunsch nach einer weiteren Karte geäußert, auf der nun die Stilllegungsdaten der einzelnen Streckenabschnitte zu erkennen sind. Die Karte könnte vor dem Hintergrund des aktuellen Streckennetzes (eine OSM-basierte Karte würde also genügen) erstellt werden, wobei die bestehenden Streckenabschnitte hervorgehoben werden. Die entsprechenden Stilllegungsdaten würde ich dann bereitstellen.

Als vereinfachte Version würde zur Not bis auf weiteres auch eine Hervorhebung der bestehenden Streckenabschnitte innerhalb der ersten Karte genügen. -- Platte ∪∩∨∃∪ 17:35, 18. Jul. 2014 (CEST)

Ich könnte etwas auf Basis dieser Karte aufbauen, wobei ich bei Missgefallen auch S- und U-Bahnen noch herausnehemen könnte. Stell die Stilllegungsdaten einfach hier ein, falls du an diesem Ansatz gefallen finden kannst. --Chumwa (Diskussion) 17:12, 20. Jul. 2014 (CEST)
Ja, das wäre eine gute Grundlage. Die U-Bahnen würde ich herausnehmen, anstelle der S-Bahnen wären die Eisenbahnen als ganzes sicherlich besser. Auf die von der BESTAG mit genutzten fremden Abschnitte würde ich hier verzichten wollen, notfalls höchstens nur angedeutet um das Netzgefüge darzustellen. Es ergäben sich also erstmal drei Signaturen: Bestehende Strecken der BESTAG, ehemalige Strecken der BESTAG und das bestehende Netz dazu unterlegt. Was noch in Betrieb ist, dürfte sich beim Vergleich zwischen den beiden Karten von selbst erklären, daher komm ich gleich zu den stillgelegten Abschnitten:
  • 1953: Von der bestehenden Strecke in Pankow (einschl. der ganzen eingleisigen Stummel, die da sind) bis zur ehem. Sektorengrenze (S-Bahnhof Wollankstraße)
  • 1960: Wollankstraße bis zur Bellermannstraße
  • 1923: Bellermannstraße bis Gartenstraße Ecke Bernauer Straße
  • 1945: Gartenstraße ab Bernauer Straße, Artilleriestraße zwischen Invalidenstraße und Elsasser Straße
  • 1934: Artilleriestraße zwischen Elsasser Straße und Oranienburger Straße
  • 1945: Oranienburger Straße bis Dorotheenstraße
  • 1945: Schleife Mauerstraße bis zur Friedrichstraße
  • 1922/23: alles südlich des Lindentunnels bis zur Kochstraße, sowie zwischen Lindenstraße und Grünauer Straße mit Ausnahme der Wassertorstraße im Abschnitt zwischen Prinzenstraße und Reichenberger Straße. Die beiden dazwischen liegenden Abschnitte (Wassertorstraße und südliche Markgrafenstraße) gingen erst 1945 vom Netz
  • 1963: Grünauer Straße
  • 1961: Wiener Straße
  • 1945: Wiener Brücke (Sektorengrenze)
  • 1973: Wiener Brücke bis Wiener Straße Ecke Bouchéstraße und Am Treptower Park Ecke Elsenstraße bis Ecke Bulgarische Straße
  • 1922: Bouchéstraße bis Am Treptower Park
  • 1959: Bulgarische Straße
Das müssten jetzt alle BESTAG-Abschnitte gewesen sein. Auf eine Darstellung der Betriebshöfe kann übrigens verzichtet werden. Ich schau drüber, wenn's was neues gibt. -- Platte ∪∩∨∃∪ 17:37, 22. Jul. 2014 (CEST)

Geschichtskarten[Bearbeiten]

Mamluken in Ägypten und Syrien 1770-1775[Bearbeiten]

Ägypten unter Muhammad Alis Dynastie
ausreichender Kartenausschnitt

Benutzer:Don-kun hatte ja bereits nebenstehende Karte gut bewältigt und somit schon eine Vorlage geschaffen. Wer hat Lust und Zeit, eine ähnliche, zu Ali Bey und Muhammad Bey Abu Dahab passende Karte der anfangenden 1770er Jahre anzufertigen? Sie sollte zumindest ungefähr die damaligen Provinzgrenzen, das ungefähre Aufstandsgebiet Dhaher al-Omars (von Saida bis Bersheba und Damaskus, von Tiberias bis Akko) und vor allem die Vorstöße Ali Beys und Abu Dahabs entlang der Küste bis Antiochia (und bis Mekka) sowie bis Damaskus zeigen. Idealerweise hätte man noch die damaligen Aktivitäten der russischen Flotte vor der syrischen und ägyptischen Küste (Beirut, Damiette...), dann wäre die Karte auch für Russisch-Türkischer Krieg (1768–1774) sinnvoll. Vergleichskarten gibt es allerdings nicht, es gibt nur Chroniken und Lexikontexte. Als Farb- und Gestaltungsschema kann kann sie sich ja an der nebenstehenden Karte orientieren, im Süden allerdings könnte man sie allerdings zwischen Jemen und Somalia abschneiden. Die Legende würde dann im Westen Ägyptens liegen, was eine genaue Abgrenzung, wie weit Ägypten damals tatsächlich nach Westen in die Wüste reichte, elegant vermeiden würde. LG --Roxanna (Diskussion) 22:15, 9. Mär. 2014 (CET)

Wie schon auf meiner Disk geschrieben wäre ich prinzipiell bereit das zu übernehmen. Ich wollte mich aber in der nächsten Zeit erstmal ein paar Verkehrs-bezogenen Karten widmen und dann dem Vietnam-Wunsch etwas weiter oben. Der wird sicher auch einige Zeit in Anspruch nehmen. Vielleicht schieb ich das hier zwischen drein, vielleicht kommts aber auch erst danach. In dem Fall wohl nicht vor der zweiten Jahreshälfte. --Don-kunDiskussion 12:39, 10. Mär. 2014 (CET)

Gut, aber auch wenn es noch ein paar Monate dauern soll, werde ich schon mal nach und nach meine Gedanken und Details hier anfügen. Als Kartenausschnitt wurde dieser reichen, also etwa vom Bab al-Mandab bis zum Taurus und zur Großen Sirte, auch wenn ich nicht sicher bin, ob die Karte an sich als Vorlage taugt. --Roxanna (Diskussion) 12:58, 1. Apr. 2014 (CEST)

Idealerweise wäre das mamlukische Ägypten grün, auch wenn ich glaube, daß es damals Sinai nicht einschloß, und el-Arisch schon zur Nachbarprovinz gehörte. Im Süden würde Ägypten bis Wadi Halfa reichen. Die übrigen Provinzen des Osmanischen Reiches wären weiß oder gelb, das Meer und die Flüsse natürlich blau, die übrigen Gebiete (Innerarabien, Persien etc.) grau. Möglicherweise braucht man einen zusätzlichen Kartenausschnitt für eine detailliertere Darstellung Syriens und Palästinas z.B. oben rechts eingefügt.

Das Aufstandsgebiet des palästinensischen Scheichs Daher sollten ebenso wie der Hedschas dann hellgrün sein, allerdings sollte

  • Dahers Reich nur von Safed bzw. vom Tiberiassee bis nach Haifa und Akko sowie über Nazareth nach bis nach Jaffa reichen
  • und der Hedschas im Norden ohne Akaba und Tabuk, im Süden nicht über Dschidda hinaus (also ohne Taif) und im Osten ohne Medina.

Die Vorstöße Alis bzw. Abu Dahabs reichen allerdings sehr wohl über diese Gebiete hinaus, farblich sollten sie unterschieden sein in

  1. schwarze durchgezogene Linien/Pfeile für Abu Dahabs Feldzüge in Alis Auftrag (1769-1771)
  2. schwarz gestrichelte Linien/Pfeile für Ali Beys Feldzüge in Syrien (1772) und gegen Ägypten (1773)
  3. dunkelgrüne (gleiche Farbe wie Ägypten) durchgezogene Linien/Pfeile für Abu Dahabs Feldzug gegen Daher (1774-1775)
  4. kurze, rote Pfeile (vom Meer aus) für russische Marineoperationen zur Unterstützung Ali Beys und Dahers

Die (dieser Nummerierung entsprechenden) Vorstöße an Land könnten den auf anderen Karten eingezeichneten Pilgerwegen folgen bzw. die Transportwege zur See parallel zur Küste

  1. 1769 nach Oberägypten, von Kairo über Hawara (stellvertretend für den Feldzug gegen die oberägyptischen Hawwara) bis nach Assiut / 1770 über das Rote Meer von Kairo über Suez nach Dschidda, und dann von Dschidda nach Mekka - irgendwo wäre hier noch Ismails Feldzug von Kairo (über Suez?) entlang der Küste des Roten Meeres nach Süden (über al-Wajh, Rabigh und Yanbu) nach Dschidda einzuzeichnen / 1771 von Kairo nach el-Arisch und Gaza nach Ramla und Jerusalem, dann nach Nablus und Jaffa und von Jaffa nach Akko und von Akko kurz nach Sidon und Damaskus (gekrümmter Pfeil zurück?) - ob man allerdings tatsächlich el-Arish, Ramla und Nablus einzeichnen muß, sei dahingestellt, wahrscheinlich würde es ohne zusätzlichen Kartenausschnitt Syrien/Palästina sonst sehr eng
  2. entlang der Küste von Akko nach Süden bis Jaffa bzw. nach Norden über Tyros, Sidon, Beirut und Tripolis bis Latakia (gekrümmter Pfeil zurück?) - einige Lexika behaupten zwar, er wäre bis hoch in den Norden nach bzw. vor Antiochia gelangt, das muß meines Erachtens aber eine Verwechslung sein (Latakia mit al-Antakya?), denn dann hätten zwischen Tripolis und Antiochia noch weitere gefallene Städte erwähnt werden müssen / von Jaffa über Gaza nach aṣ-Ṣāliḥīja (bei Kairo)
  3. von Kairo über Gaza nach Jaffa und Akko, parallel dazu auf dem Meer von Damiette(?) parallel zur Küste nach Gaza, Jaffa und Akko
  4. Beirut, Akko, Jaffa, Tyros, Damiette... vielleicht mit Ausgangspunkt Patros (Sporaden/Kykladen)

--Roxanna (Diskussion) 13:53, 1. Apr. 2014 (CEST)

Einzuzeichnende Städte (teilweise auch nur der Orientierung wegen) wären

  • in Ägypten, Sudan und Eritrea: Kairo, Alexandria, Damiette, Rosetta, Suez, el-Arish, Asiut, Girga, Sohag, Hawara, Fayyum, Siwas, Wadi Halfa, Ibrim, Dongola, Khartoum, Suakin, Massawa
  • in Palästina, Syrien, Libanon, Jordanien und Irak: Gaza, Jaffa, Haifa, Nazareth, Nablus, Ramla, Akkon, Safed, Jerusalem, Tyros, Sidon, Beirut, Tripolis, Latakia, Antiochia, Aleppo, Damaskus, Amman, Akaba, Bagdad
  • in Hidschas und Zentralarabien: Mekka, Medina, Dschidda, Taif, Yanbu, al-Wadschh, Rabigh, Riad
  • außerdem: Sporaden, Kykladen, Paros

--Roxanna (Diskussion) 17:29, 15. Apr. 2014 (CEST)

Geschichte der Ukraine[Bearbeiten]

Hallo! Ich glaube nicht nur mir fällt es schwer, die Ereignisse in der Ukraine und deren vielfältige Geschichte zu verstehen. Auch die Wikipediaartikel sind da auf die Schnelle nicht hilfreich, da die Detailflut im Fließtext und nicht in einer Karte dargestellt wird. Bei Commons hab ich genau die Lösung gefunden, die ich suchte [8], leider auf russisch. Ich weiß nicht, wieviel POV dadrin steckt, aber mir scheint der Detailgrad anhand der Jahreszahlen erstmal objektiv zu sein. Gibt es hier Leute, welche das übersetzen könnten? Auch paar bekannte Städte in den Gebieten als Landmarken wären sicher hilfreich. Mir ist bewußt, daß damit politisch gesehen eine Grundaussage getroffen wird, aber es ist Sache der Leser, die Karte zu interpretieren, nicht an uns, das vorhandene Wissen nicht weiterzugeben, denke zumindest ich.Oliver S.Y. (Diskussion) 19:14, 29. Jun. 2014 (CEST)

Auch hier die Frage, ob nicht einfach eine der bereits existierenden Karten verwendet werden kann. Besonders diese hier halte ich für sehr aussagekräftig.
Ganz allgemein möchte ich aber auch noch anmerken, dass die Expertise zum Karteninhalt nicht von der Kartenwerkstatt kommen kann. Hier befinden sich (m.W. nach) keine Historiker mit Schwerpunkt Geschichte der Ukraine. Das inhaltliche Wissen muss hier ganz klar vom Ersteller des Kartenwunsches beigebracht werden, sonst wird der Wunsch wohl nicht erfüllt werden - und diese Beistellleistung scheint mir im vorliegenden Fall nicht gewährleistet zu sein. --Chumwa (Diskussion) 11:18, 15. Jul. 2014 (CEST)

Tibet[Bearbeiten]

Eben nicht Tibet 1940

Auf meiner Festplatte wartet ein fast fertiger Artikel zu dem von 1912 bis 1951 bestehenden tibetischen Staat. Der soll natürlich mit einer Karte illustriert werden. Jetzt fiendt sich auf Commons eine Karte, die behauptet, das damalige Tibet darzustellen. Bei genauerem hinsehen stellt man aber fest das die Karte nur die heutigen Verwaltunggrenzen zeigt. Weltbewegend sind die Unterscheidungen zwar nicht, aber schön wäre es schon wenn eine genauere Darstellung hier und in die anderen Sprachversionen reinkäme. Fundierte Quelle habe ich als PDF.--Antemister (Diskussion) 23:43, 26. Apr. 2014 (CEST)

Würde diese Karte oder eine andere der bereits vorhandenen historischen Tibetkarten die Situation vielleicht bereits jetzt richtig abbilden? --Chumwa (Diskussion) 11:07, 15. Jul. 2014 (CEST)
Nein, das ist Wunschdenken der Tibetaktivisten. Das dort beschriebene "historische Tibet" ist das von Tibetern bewohnte Gebiet, welches damals aber nicht vom Kashag (der tibetischen Regierung) beherrscht wurde. Das damalige Staatsgebiet ist nur in Amdo/Qinghai/Kokonur unwesentlich größer das das heutige ATG. Hab ja Commons schon durchsucht und nichts passendes gefunden.--Antemister (Diskussion) 15:53, 17. Jul. 2014 (CEST)

Verteilungskarten[Bearbeiten]

Karte der deutschen Weinbaubezirke 1904[Bearbeiten]

aktuelle Verteilung der deutschen Weinbaugebiete

Seit heute liegt eine Liste der Weinbaubezirke Deutschlands von 1904 auf Wikisource vor:

die Verlinkung auf den WP-Artikel Weinbaugebiet ist erfolgt. Ich fände es spannend, auch eine Karte von diesen Gebieten von 1904 für einen Vergleich mit den heutigen Gebieten zu haben. Aktuell ist ja die Diskussion über neue Weinbaugebiete nicht abgeschlossen [9] oder [10], der Klimawandel läßt grüßen. Mit bestem Dank im Voraus --WagnerAndreas (Diskussion) 21:34, 30. Mai 2014 (CEST)

Meine Meinung: Es wird sich niemand dieser Karte annehmen, da der Aufand zu deren Erstellung einfach zu hoch ist. Da es sich aus meiner Sicht aber um einen durchaus gerechtfertigten Wunsch handelt möchte ich ihn auch nicht zurückweisen. --Chumwa (Diskussion) 22:09, 8. Jul. 2014 (CEST)

Languages of Indonesia[Bearbeiten]

Article(s): Languages of Indonesia

Request:

Please add province boundary in Indonesia Ethnic Groups Map. --Kaiyr (Diskussion) 20:37, 7. Jul. 2014 (CEST)

Graphist opinion(s): For wikigraphists working on the request:

This request is a subject in the English Wikipedia map workshop yet. It's not good form to spread requests over several projects, so I won't support it on principle. In addition I'm doubting that it is useful to add the administrative borders because in Indonesia the ethnic groups aren't related to administartive entities. --Chumwa (Diskussion) 17:37, 20. Jul. 2014 (CEST)

Verbreitungskarte von Stumm-Orgeln[Bearbeiten]

Hallo liebe Kartenwerkstatt, ich habe da mal wieder einen etwas größeren "Auftrag". Für den Artikel Stumm (Orgelbauerfamilie) wünsche ich mir eine Verbreitungskarte in den man die Ortschaften sieht, die über eine entsprechende Orgel verfügen. Da es insgesamt sieben (in Worten: 7) Generationen der Stumm's gab, die Orgeln bauten, wäre es auch schön, wenn man entsprechend die Generationen am Symbol erkennen könnte. Ob man diese Farblich oder in verschiedenen Formen kenntlich macht, überlasse ich Eurer Kreativität. Ich könnte mir auch Kreise mit einer entsprechenden Zahl vorstellen. Wenn es der übersichtlichkeit dient, sollten natürlich die Grenzen der Bundesländer und Regionen (z.B. Hunsrück, Rheinhessen, Pfalz nicht abschließende Aufzählung) / Bistümer / evangelischen Dekanate erkennbar sein. Als beispiele für ähnliche Karten könnten dienen: File:Verbreitungskarte Mainzer Rad 2.png und File:Karte Simultankirchen Deutschland.jpg. Vielen Vielen herzlichen Dank schon jetzt für die Erledigung. PS: Wenn erste Entwürfe fertig sind, mir eine kurze Nachricht auf der Benutzerseite hinterlassen. Danke und Gruß kandschwar (Diskussion) 19:20, 8. Jul. 2014 (CEST)

Nachtrag: Es gab mal über 370 Orgeln von denen 140 erhalten sind. Gruß kandschwar (Diskussion) 19:28, 8. Jul. 2014 (CEST)
Keine schöne Karte, aber einen kleinen Eindruck kann [11] liefern. --тнояsтеn 20:07, 8. Jul. 2014 (CEST)
Was heißt hier "keine schöne Karte"? Ich bin von ihr total begeistert: es geht schließlich (primär) nicht um Schönheit sondern um Informationsvermittlung. Und da ist diese Karte ja wohl unschlagbar. Durch die Möglichkeit zum Zoomen kann man sich viel besser in das Gebiet des persönlichen Interesses hineinarbeiten, als wenn eine statische Karte erstellt würde. Wenn jetzt noch irgendwie die Stumm'schen Familienmitglieder unterschiedlich eingefärbt werden könnten wär's aus meiner Sicht sogar nahezu perfekt... --Chumwa (Diskussion) 20:28, 8. Jul. 2014 (CEST)
Man kann links einzelne Abschnitte auf- und zuklappen, damit werden auch die zugehörigen Pins ein- und ausgeblendet. Problem ist nur, dass die Gliederung nicht mit der des Artikels (7 mal "Werkliste") übereinstimmt. Und dann sind da noch Stecknadeln, die nicht reinpassen, etwa zu G. F. Steinmeyer & Co. oder Alexander Schuke Potsdam Orgelbau. Da stößt man mit dem Tool eben an die Grenzen. --тнояsтеn 20:37, 8. Jul. 2014 (CEST)

Ach das ist ja klasse. Jetzt müssten halt nur noch die oben genannten Punkte möglich sein und dann wäre es genial. Wie könnte man das Problem mit der siebenfachen Werkliste erledigen? Ich hatte mal eine Liste angefangen aber dann irgendwann aufgehört. Gruß kandschwar (Diskussion) 21:00, 8. Jul. 2014 (CEST)

Noch habe ich das Prinzip der LabTool-Karte nicht ganz verstanden. Aber: wenn Liste der Stumm-Orgeln strikt (d.h. in der Überschriften-Hierarchie) nach den Stummschen Generationen aufgebaut würde, sollte auf Basis dieser Liste die LabTools-Karte doch so aufgebaut werden können, dass diese Generationen dann nach Wunsch ein- und ausgeblendet werden können. Ist dann zwar nicht farbig unterschieden, würde seinen Zweck aber ebenso erfüllen. Und wenn man die Artikelverweise auf Nicht-Orgeln weglässt wäre das mit den nicht-reinpassenden Links auch kein Problem mehr (im Prinzip müsste hier also eine LabTool-orientierte Liste ohne viel Drumherum aufgebaut werden). Wäre dies eine Lösungsmöglichkeit? --Chumwa (Diskussion) 17:49, 20. Jul. 2014 (CEST)

UNESCO-Welterbe und Sudan[Bearbeiten]

Hallo zusammen

Im Artikel UNESCO-Welterbe sind folgende drei Karten eingebunden. Die Karten sind grundsätzlich ok, allerdings fehlt die Teilung Sudan-Südsudan. Kann das jemand richten?

Vielen Dank!

Damit keine Recherche nötig ist: Alle Welterbestätten liegen im Sudan, das heisst der Südsudan wird immer grau und der Sudan behält seine Farbe

--Avis28 (Diskussion) 14:35, 23. Jun. 2014 (CEST)

Da möchte ich noch einmal auf Wikipedia:Kartenwerkstatt/Blog/2#Ein Mantra für thematische Karten hinweisen. NNW 12:30, 24. Jun. 2014 (CEST)
Danke für die Antwort. Allerdings macht es ja wenig Sinn anzugeben, 13% der Weltnaturerbestätten liegen In China und 0.2% in Vanuatu. Das interessiert wohl niemanden. Eine Visualisierung der Verteilung der Stätten ist jedoch sicherlich sinnvoll. Was wäre denn dein Lösungsvorschlag? Ich verstehe nicht ganz, wie dies in einem Diagramm umgesetzt werden sollte. --Avis28 (Diskussion) 20:21, 24. Jun. 2014 (CEST)
Vermutlich so, wie die UNESCO die Stätten selbst kartographisch darstellt. Nur den Aufwand, diese für die Wikipedia nochmals zu erstellen und dann weiter zu aktualisieren, wird vermutlich niemand betreiben wollen. --Chumwa (Diskussion) 20:31, 24. Jun. 2014 (CEST)
Dazu ist diese Karte auch nicht wirklich übersichtlich. Teilweise ist es nur ein verwirrendes Punktegewirr (siehe Südkorea, Mexiko und v. a. Europa). Wäre es nicht möglich, die "alten" Karten dennoch umzurüsten? Sonst werden sie einfach irgendwann gelöscht, spätestens wenn die UNESCO im Sèdsudan etwas Schützenswertes findet... --Avis28 (Diskussion) 20:57, 24. Jun. 2014 (CEST)
Klar kann man das, aber es ist eben kartografischer Unsinn. Nur weil es einfach und machbar ist, wird es nur nicht besser. Ich überlege schon, was man da machen kann. Selbst die UNESCO-Karte ist übrigens nicht in sich stimmig. Manchmal werden mehrere Punkte gesetzt, wenn das Erbe auf verschiedene Orte verteilt ist (z.B. beim Struve-Bogen), manchmal nicht (wie bei den Buchenurwäldern in den Karpaten und alten Buchenwäldern in Deutschland). Die Aufteilung auf mehrere Orte und Staaten macht es schwierig, das Thema eindeutig darzustellen. NNW 10:40, 25. Jun. 2014 (CEST)
Wahrscheinlich wäre hier sowas wie eine Heatmap am sinnvollsten. D.h. man unterteilt die gesammte Oberfläche in kleinste gleich große Einheiten und färbt diese entsprechende der enthaltenen Welterbestätten ein. Technisch hönnte man das auch so simulieren, dass man jedes Welterbe einfach als halbtransparenten difusen Punkt darstellt. Die Punkte stellt man dann auf multiplizieren, so dass sich beim übereinanderliegen zu helleren bzw. dunkleren Farben kummulieren.
Was die Karten oben angeht, finde ich vorallem die Farbigkeit total irreführend. Die Verwendung unterschiedlicher Farben für Abstufungen der gleichen Eigenschaft ist nicht nur bei dieser Karte irritierend. Es wäre in jedem Fall besser hier monochrom zu arbeiten und die Unterschiedlichen Quantitäten durch Abstufungen derselben Farbe auszudrücken. --Martin K. (Diskussion) 11:00, 25. Jun. 2014 (CEST)

NOCH NICHT IN DIE UNTERKATEGORIEN EINSORTIERT[Bearbeiten]