Wikipedia:Lizenzumstellung bei Dateien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch die vom Betreiber der deutschsprachigen Wikipedia, der Wikimedia Foundation, beschlossene Lizenzumstellung werden alle Wikipedia-Inhalte neben der GNU-Lizenz für freie Dokumentation künftig auch unter der Creative-Commons-Lizenz Attribution-Share Alike 3.0 Unported (CC-BY-SA 3.0) verwendbar sein.

Im Rahmen dieser Umstellung werden auch alle unter der GFDL veröffentlichten Dateien der deutschsprachigen Wikipedia auf eine Doppellizenzierung GFDL/CC-BY-SA 3.0 umgestellt, sofern die Dateien bestimmte, unten aufgeführte Bedingungen erfüllen.

Diese Umstellung wird wahrscheinlich mehrere Wochen benötigen, um alle betroffenen Dateien und Seiten anzupassen.

Umlizenzierungskriterien[Bearbeiten]

Um auf die oben genannte Doppellizenz umgestellt werden zu können, müssen Dateien folgende Kriterien erfüllen (beschrieben in Sektion 11 der GNU FDL):

  1. Sie müssen unter der Lizenz GFDL1.3 stehen (eingeschlossen alle Dateien, die als "GFDL1.2 or any later version" lizenziert sind).
  2. Sie müssen vor dem 1. August 2009 in die Wikipedia oder ein anderes Wikimedia-Projekt hochgeladen worden sein.
  3. Sofern die Datei zuerst unter einer GFDL-Lizenz außerhalb eines Wikimedia-Projektes veröffentlicht worden war, muss sie vor dem 1. November 2008 in die Wikipedia oder ein anderes Wikimedia-Projekt hochgeladen worden sein.

Alle Dateien, die diese Bedingungen erfüllen, dürfen seit dem 15. Juni 2009 auch unter der Lizenz CC-by-sa 3.0 genutzt werden.

Umstellungsprozess[Bearbeiten]

Die genauen Details zur Umstellung der einzelnen Dateien und Dateibeschreibungsseiten wurden nicht diskutiert. Siehe Diskussionsseite. Urheber hatten keine Einflußnahme auf die Umlizenziereung ihrer Werke.

Siehe auch[Bearbeiten]