Wikipedia:WikiReader/Laub- und Nadelbäume Mitteleuropas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich um ihre Aktualisierung.
Titelblatt: "Laub- und Nadelbäume in Mitteleuropa"

Dieser WikiReader behandelt das Thema "Laub- und Nadelbäume Mitteleuropa". Es werden die häufigsten Arten des deutschsprachigen Raumes D/A/CH und der angrenzenden Länder berücksichtigt. -- --> Download PDF - ca. 15Mb.
HighQuality-Printversion ~115Mb

Kommentare und Anregungen bitte dort »


Offene Tasks[Bearbeiten]

  • Hauptautoren der Artikel. Bitte um Mithilfe! Ich habe technisch nicht die Möglichkeit, die Hauptautoren zu ermitteln, derzeit existiert leider kein Online-Werkzeug, um die echten Hauptautoren - bezogen also auf die beigetragene Textmenge - zu ermitteln; alles andere ist unzureichend. Sobald dieses Werkzeug vorhanden ist, zögere ich nicht, alle Autoren korrekt aufzuführen.
  • Erweiterung: Div. Fußnoten zur Erklärung der Fachbegriffe

Inhaltsverzeichnis:[Bearbeiten]

Zum Inhaltsverzeichnis -->

Quelldateien[Bearbeiten]

LaTeX[Bearbeiten]

Druck[Bearbeiten]

Der Reader ist für doppelseitigen Druck ausgelegt. Dafür wird ein beidseitig bedruckbares, etwas dickeres Papier benötigt (100g).

Anleitung für beidseitigen Druck mit einem Tintenstrahldrucker: AcrobatReader; zuerst "umgekehrte Druckreihenfolge und "nur ungerade Seiten" ausdrucken. Papierstoß (i.d.R. mit der bedruckten Seite nach oben) erneut in die Kassette legen. AcrobatReader: "nur gerade Seiten", normale Druckreihenfolge. Für das Binden empfiehlt sich ein Bindgerät mit Kunststoffbinderücken (100mm-280mm)


Dieser WikiReader wurde am 27.Jun'06 begonnen. - Software: anfangs OpenOffice 2.0.3, nun LaTeX als Plattform