Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2012/Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich um ihre Aktualisierung.
WLM 2012   Rück­blick
2011
  Regeln   Jury   Preise   Ergeb­nisse   Preis­träger   Denkmal­listen   Tipps &
Tricks
  Fragen &
Antworten
  Blog   Veranstal­tungen   „denkmal“
Leipzig
  Partner   Presse­spiegel   Projekt
Denkmal­pflege
  WLM-
Kalender 2013
  Lessons Learned für 2013    
Abkürzung: WP:WLM2012/D
LUSITANA WLM 2011 d.svg

Wiki Loves Monuments 2012 (kurz WLM) war ein Fotowettbewerb rund um Kultur- und Baudenkmäler, bei dem 2012 auch Deutschland wieder mit dabei war. Diese Seite dient dazu, den deutschen Wettbewerb zu organisieren.

Mit der Erstellung von Denkmallisten, der unentbehrlichen Grundlage für den Wettbewerb, beschäftigt sich das WikiProjekt Denkmalpflege.

Du bist herzlich eingeladen, dich zu beteiligen – sei mutig!

Zeitplan[Bearbeiten]

Unter Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2012/Deutschland/Aufgaben findet sich außerdem eine lose Aufgabensammlung.

Veranstaltungen & Workshops[Bearbeiten]

„Kickoff“ in Dresden[Bearbeiten]

Um sich kennenzulernen und den Fahrplan abzustecken, treffen sich möglichst viele Interessierte und Neugierige am 30. und 31. März in Dresden, um nach einem kurzen Rückblick auf das letzte Jahr den Stein für 2012 ins Rollen zu bringen. Organisator des Workshops ist Benutzer:Brücke-Osteuropa, eine Kostenübernahme für die Teilnehmer durch WMDE ist zugesagt. Genauere Informationen zum Programm gibt es auf dieser Unterseite, dort können sich auch alle Interessenten eintragen.

Workshop zur WMDE-MV in Berlin[Bearbeiten]

Im Anschluss (oder im Vorfeld) der Mitgliederversammlung von Wikimedia Deutschland am 21. und 22. April in Berlin wird es sehr wahrscheinlich einen Open Space geben, in dessen Rahmen auch ein Workshop zu WLM stattfinden kann. Dort kann das Projekt den Mitgliedern vorgestellt und um Unterstützung geworben werden.

Ich bin an diesem Wochenende in Berlin und habe Interesse, am Workshop teilzunehmen
Interesse vorhanden, aber noch unklar, ob es geht

Vorschläge für weitere Treffen[Bearbeiten]

  • Treffen zum Wettbewerbsstart auf der Wikipedia:WikiCon 2012, gemeinsamer Startschuss für den deutschsprachigen Raum--Cirdan ± 22:22, 13. Feb. 2012 (CET)
Gute Idee, ich plane mal einen Zeitpunkt ein und bespreche auf der nächsten Sitzung, ob wir es im ganzen Plenum machen oder "nur" für interessierte. ;) Tschüß --Ra Boe --watt?? -- 08:49, 11. Jun. 2012 (CEST)

Wahl der Jury[Bearbeiten]

  • Laut Zeitplan sollte mit der Wahl der Jury begonnen werden, von daher hier mal ein kleiner Aufruf:
  1. Kandidatensuche Juni 2012

Kandidaten zur Wahl der Jury[Bearbeiten]

Ein Handyfoto auf Platz 88: Problematisch? Grässlich, diese stürzenden Linien.
  • --Ra Boe --watt?? -- 08:01, 5. Jun. 2012 (CEST)
  • --Atamari (Diskussion) 04:10, 11. Jun. 2012 (CEST) als „Normaler“ Wikipedianer. Wenn die Zeit reicht - ich habe selbst noch ein Projekt.
  • Alofok „Sei ein Künstler!“ 01:30, 29. Jun. 2012 (CEST) Erfahrung als Wikipedianer und sog. "Denkmalpfleger" :)
  • --Marcela Miniauge2.gif 16:51, 8. Jul. 2012 (CEST) siehe Capaci. Bin Fotograf und Bauing. Habe aber mit Architektur absolut nichts am Hut ;) Wenn nun schon dafür geworben wird, Bilder per Handy hochzuladen, bin ich hier falsch.
Wenn es darum gehen sollte Handy Bildchen hoch zu laden, kann ich deine Kritik gut verstehen. Aber mit dem App, soll denjenigen Hilfestellung gegeben werden, die ihre normalen Fotos unterwegs hochladen wollen und weder einen PC oder einen Laptop haben. Gruß Frank schubert (Diskussion) 11:33, 13. Aug. 2012 (CEST)
  • --(Saint)-Louis (Diskussion) 20:03, 8. Jul. 2012 (CEST) Als normaler Wikipedianer mit kirchenhistorischen Kenntnissen. (Gotik kann ich so grade von Romanik unterscheiden ;-))
  • -- Alt 09:29, 9. Jul. 2012 (CEST) Wenn sich sonst nicht genug Leute finden. Hat zwar sehr viel Spaß gemacht,aber es sollten nicht immer nur die selben Leute zum Zug kommen.
  • --Nicola Ming Sick - Wieverklaaf 20:43, 9. Jul. 2012 (CEST) Kann auf bisherige rege Teilnahme verweisen
  • --Roland.M (Diskussion) 12:39, 17. Jul. 2012 (CEST) Erstellung von Denkmallisten in Frankfurt am Main, zahlreiche Artikel aus dem Bereich der Kunstgeschichte, selber fotografisch im Bereich der Architekturfotografie tätig.
  • --Missyfox (Diskussion) 14:03, 22. Jul. 2012 (CEST) Öfter mal was Neues :). Ich bin Kunsthistorikerin und somit ziemlich viel mit Bildern beschäftigt und fotografiere auch selbst ein wenig.
  • --Brücke 13. Aug. 2012 - Damit der freie Platz von Marcela nicht leer bleibt. Erstens teile ich im Prinzip seine Meinung zu den handy-Fotos; zweitens kann man innerhalb der Jury dazu beitragen, dass schlechte handy-Fotos nicht prämiert werden; drittens war es Marcela, der sich 2011 dafür engagierte, dass ein 61 kb-Foto von einem Nicht-Denkmal prämiert wurde. War das vielleicht ein handy-Foto ? Und nicht zuletzt habe ich innerhalb der letzten 12 Monate mehrere Tausend Denkmal-Fotos (ohne handy !) fotografiert, bei Commons hochgeladen und in Listen eingebunden.

Jury-Bestätigung[Bearbeiten]

Ich habe gerade die Jury Seite für dieses Jahr angelegt. Die müsste noch oben in der Reiter Liste eingefügt werden. Da ich keine Ahnung habe, wo das eingestellt wird, wäre es Nett wenn sich jemand anders darum kümmern könnte. Sofern es zu keinen (großen) Widersprüchen kommen sollte, würde ich Vorschlagen das wir ab jetzt so vorgehen wie im letzten Jahr. Denn im letzten Jahr wurden auch keine Wahlen durchgeführt, sondern einfach bestimmt. Damit die bisherigen Kandidaten als kleines Dankeschön für ihre Bereitschaft zur Kandidatur auch noch eine Bestätigung in ihrem Amt bekommen, würde ich gerne folgender massen jetzt vorgehen: Wir schliessen jetzt die Kandidaturliste und wenn sich innerhalb der nächsten 2 Tage keine großen Widersprüche ergeben, sind die entsprechenden Personen einstimmig Gewählt. Danach müssten sich 1 oder 2 Personen bereit finden, die Jury Mitglieder auf ihren Benutzer Seiten anzufragen ob sie diese Wahl annehmen und die wie im Vorjahr dann auf die Jury Seite einfügen. Das können in dem Fall auch die gewählten Jury Mitglieder sein. Gibt es dagegen irgend einen großen Widerspruch? Dann lasst uns das jetzt durchziehen. Gruß Frank schubert (Diskussion) 13:38, 16. Aug. 2012 (CEST)

Hallo Frank, ich habe die Tableiste erweitert. --Wiegels „…“ 13:54, 16. Aug. 2012 (CEST)
Danke Wiegels. Gruß Frank schubert (Diskussion) 14:01, 16. Aug. 2012 (CEST)
Jepp, machen. Siehe auch den letzten Punkt bei Wikipedia Diskussion:Wiki Loves Monuments 2012/Deutschland#Zeitplan?. Und die eine Person, die allen Bescheid gibt, bist im Zweifelsfall Du. Wäre übrigens hilfreich, wenn die Juroren auf den verschiedenen Kommunikationskanälen (hier, Commons, Mailingliste) mitlesen würden und somit immer auf dem neuesten Stand sind. --Alex (Diskussion) 14:54, 16. Aug. 2012 (CEST)
Kleiner Zwischenstand: 6 Jury Mitglieder sind mit der entsprechenden Bestätigung eingetragen. 3 stehen noch aus, aber da gehe ich mal davon aus das wir in den nächsten Tagen Bescheid bekommen. Aber immerhin die ersten 6 stehen jetzt schon mal fest.
Ich habe darüber hinaus noch heute bei Roland Stimpel (Chefredakteur des Deutschen Architektenblatts), der letztes Jahr als Externer Experte in der Jury tätig war angefragt ob er wieder mitmachen würde. Im Prinzip würde er das tatsächlich wollen, da es nach dem Wettbewerb ein paar kleine Unstimmigkeiten mit seinen Argumentationen gab, würde er gerne wissen ob wir bzw. die Jury Mitglieder ihn gerne wieder dabei haben wollen. Wenn das der Fall sein sollte, würde er natürlich auch gerne wissen wann die Entscheidung der Auswertung stattfindet, da er im Herbst ein paar kürzere Reisen durchführt. Wie wollen wir dort vorgehen? Mein Vorschlag wäre der, das die bislang feststehenden Jury Mitglieder in ihrem Arbeitsbereich auf der Diskussionsseite schon mal die ersten Wunschdaten für das Treffen hinterlegen damit man denen auch bei der Organisation behilflich sein kann. Wenn sie wollen, können sie hier oder dort, entsprechend noch eine Kurznotiz hinterlassen ob sie in diesem Jahr wieder mit ihm in diesem Gremium zusammenarbeiten wollen. Wenn euch das zu öffentlich sein sollte, kann ich euch auch notfalls kurzfristig eine Mailingliste einrichten lassen. Wäre die Vorgehensweise soweit in Ordnung? Gruß Frank schubert (Diskussion) 21:53, 21. Aug. 2012 (CEST)
Ich hätte gerne Kontakt zu jemanden, der mir sagt, wie das im letzten Jahr abgelaufen ist. --Nicola Ming Sick - Wieverklaaf 22:12, 21. Aug. 2012 (CEST)
Die Mitwirkung von Roland Stimpel wäre sehr zu begrüßen -- Brücke (Diskussion) 22:24, 21. Aug. 2012 (CEST)
@Nicola: die letztjährige Jury findet sich unter Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2011/Jury#Die deutsche Jury. Alles weitere unter Wikipedia Diskussion:Wiki Loves Monuments 2012/Jury. --Alex (Diskussion) 22:55, 21. Aug. 2012 (CEST)
Wow, das wäre ja der Hammer, wenn das noch so kurzfristig klappt. Sage ich mal als Nicht-Juror. --Alex (Diskussion) 22:55, 21. Aug. 2012 (CEST)
Beim Kickoff in Dresden waren zwei (mMn sehr kompetente) externe Referenten dabei. Das waren Gerlinde Thalheim von der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz und Peter Dietz vom Schlösserland Sachsen. Hat jemand mal daran gedacht, diese beiden zu fragen, ob sie in der Jury mitmachen würden ? --ManfredK (Diskussion) 23:08, 21. Aug. 2012 (CEST)
Wie bei der ganzen Organisation des Wettbewerbs dieses Jahr in Deutschland gilt: „jemand“ is’ nicht, aber es wird immer gerne gesehen, wenn Du so etwas übernimmst. Insgesamt ist in Richtung bis jetzt noch so gut wie nichts passiert; Dank an Frank schubert, dass das überhaupt noch in die Gänge kommt. Ich war gerade positiv überrascht wie kurzfristig Roland Stimpel sich noch bereit erklärt hat. Daraus sollte man jetzt nicht allzu hohe Erwartungen an andere Personen ableiten, aber einen Versuch ist es sicherlich wert. --Alex (Diskussion) 23:23, 21. Aug. 2012 (CEST)
Du könntest auch Benutzer:Hiob heißen :) --Nicola Ming Sick - Wieverklaaf 23:27, 21. Aug. 2012 (CEST)
Wenn sich sonst niemand angesprochen fühlt, könnte ich die beiden anschreiben, allerdings erst am Freitag (vorher keine Zeit). Und .... Hiob hat schon ein bisschen mehr mitgemacht als WLM  :-/ --ManfredK (Diskussion) 00:37, 22. Aug. 2012 (CEST)
Word. PS: Hiob? --Alex (Diskussion) 02:23, 22. Aug. 2012 (CEST)
Ich finde die Idee Toll und Freitag reicht ja auch. Wenn wir nächste Woche alle zusammen haben, so das man das als Kurznotiz im Kurier reinpacken könnte, wäre das sogar noch besser. Und auch von meiner Seite noch ein herzliches Dankeschön, das du dich darum kümmerst. Gruß Frank schubert (Diskussion) 19:41, 22. Aug. 2012 (CEST)
Frank, kein Problem. Folgende Fragen: Die Jury fängt ab 1.10. zu arbeiten an ? Wie groß muss man sich den Arbeitsaufwand vorstellen ? Wie läuft die Kommuniation zw. den Juryteilnehmern ? Es wäre schön, wenn mir das ein Jurymitglied des letzten Jahres schreiben könnte, für die Einladungsschreiben. --ManfredK (Diskussion) 21:08, 22. Aug. 2012 (CEST)
Ich telefoniere morgen mit einem Jury-Mitglied von 2011 und lasse mir von ihm seine Erfahrungen berichten. --Nicola Ming Sick - Wieverklaaf 21:13, 22. Aug. 2012 (CEST)
Noch mal ganz kurz der Hinweis: es ist in Deutschland dieses Jahr nicht so, dass es unzählige Organisatoren gibt, die sich um alles kümmern. Von da aus wäre es super toll, wenn ihr Euch als Jury so weit es geht selbst organisiert. (Mit dem Telefonat hat Nicola ja einen Schritt in die Richtung getan.) --Alex (Diskussion) 22:57, 22. Aug. 2012 (CEST)
Ich werde mich nach dem Telefonat daran begeben, eine Art "To-Do-Liste" zu erstellen, als Anregung selbstverständlich. --Nicola Ming Sick - Wieverklaaf 23:03, 22. Aug. 2012 (CEST)
Danke Nicola --ManfredK (Diskussion) 00:02, 23. Aug. 2012 (CEST)

Nachdem das Thema Jury hier jetzt auch geklärt ist, sollten wir uns jetzt noch den letzten beiden wichtigen Dingen zuwenden. Das wären zum einem noch ein paar weitere benötigte Preise. Da ich nicht weiss, wer sich da jeweils noch mit kümmert. Wer es nicht schlecht wenn da noch ein paar weitere Anregungen kommen könnten. Und die ...

Neue Webseite[Bearbeiten]

Ich habe für die Neue Webseite hier ein Diskussionsforum eingerichtet. Nachdem uns die neue Jury schon mal in hervorragender Art aufgezeigt hat, wie man gemeinsam in relativ kurzer Zeit große Ziele einfach und elegant erreichen kann. Es mich nicht wundern, wenn wir das gleiche dort auch schaffen. Gruß Frank schubert (Diskussion) 19:26, 24. Aug. 2012 (CEST)

Werbung[Bearbeiten]

da ich ein schlechter Schreiber bin, eine Frage in die Runde, wer würde ein kleinen Artikel für den Kurier verfassen, das wir Wikipedianer für die Jury suchen, bzw noch mal einen Ankündigung. Tschüß --Ra Boe --watt?? -- 09:52, 11. Jun. 2012 (CEST)

Ich vermute die Österreicher und Schweizer suchen auch. Frage dort mal nach und schreibe dann einen Kurier-Beitrag. --Alex (Diskussion) 21:46, 3. Jul. 2012 (CEST)
Erledigt. Von den Österreichern und Schweizern kam nichts, deshalb habe ich jetzt mal nur Deutschland gemacht. Habe es bewusst sehr simpel gehalten. Aber wie immer gilt: “it’s a wiki”. Freue mich über Verbesserungen. --Alex (Diskussion) 22:32, 6. Jul. 2012 (CEST)

Könnten sich bitten noch ein paar Kandidaten einfinden, zwei sind nicht gerade viele. ;)) Tschüß --Ra Boe --watt?? -- 17:42, 27. Jun. 2012 (CEST)

Preise[Bearbeiten]

Ich habe gerade die Preisliste angelegt und die ersten Sponsor Spenden eingetragen. Gruß Frank schubert (Diskussion) 14:25, 16. Aug. 2012 (CEST)

Der Endspurt von WLM 2012 hat begonnen[Bearbeiten]

WLM-de 2012 - tägliche uploads kumulativ

Der Endspurt für den diesjährigen Foto-Wettbewerb hat begonnen. Wer sich mit seinen Fotos von Kulturdenkmalen noch beteiligen möchte, hat an diesem Wochenende noch die Möglichkeit dazu. Für Deutschland haben mehr als 850 Teilnemer bereits 28.000 Fotos hochgeladen, so daß das Ergebnis vom letzten Jahr mit 30.000 plus x getoppt werden wird. Das sind 10 % der Commons-Uploads des internationalen Wettbewerbs mit insgesamt nun 36 Ländern. Aktuelle Informationen zu den Teilnehmern und differenziert nach Bundesländern findet ihr hier. Viel Spaß.