Wikipedia:Wiki Loves Monuments 2012/FAQ

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich um ihre Aktualisierung.
WLM 2012   Rück­blick
2011
  Regeln   Jury   Preise   Ergeb­nisse   Preis­träger   Denkmal­listen   Tipps &
Tricks
  Fragen &
Antworten
  Blog   Veranstal­tungen   „denkmal“
Leipzig
  Partner   Presse­spiegel   Projekt
Denkmal­pflege
  WLM-
Kalender 2013
  Lessons Learned für 2013    

Inhaltsverzeichnis

Was ist Wiki Loves Monuments?[Bearbeiten]

Wiki Loves Monuments ist ein internationaler Foto-Wettbewerb rund um Kulturdenkmale.

Wie kann ich an Wiki Loves Monuments teilnehmen?[Bearbeiten]

Ganz einfach. Mach ein Foto von einem Kulturdenkmal, wenn das Foto noch nicht digital vorliegt: digitalisiere es und lade es zwischen dem 1. und 30. September auf Wikimedia Commons hoch. Folge dazu einfach diesem Link.

Was ist ein Kulturdenkmal?[Bearbeiten]

Können auch Fotos von Bau-/Garten-/beweglichen/Klein-/technischen Denkmalen am Wettbewerb teinehmen?[Bearbeiten]

Ja, Denkmalschutz ist in Deutschland Ländersache und diese verwenden in ihren Gesetzen unterschiedliche Begriffe. Kulturdenkmal meint hier alle Objekte, die unter Denkmalschutz stehen, unabhängig davon, wie sie im konkreten Gesetz benannt werden.

Können auch Fotos von Gesamtanlagen/Denkmalbereichen/(Denkmal)ensembles/Denkmalzonen am Wettbewerb teilnehmen?[Bearbeiten]

Ja.

Können auch Fotos von Boden-/archäologischen Kultur-/archäologischen Flächen-/archäologischen Denkmalen am Wettbewerb teilnehmen?[Bearbeiten]

Leider nein. Dieser Wettbewerb hat ein genau beschriebenes Thema. Natürlich freuen wir uns über jedes Foto, auch wenn es nicht am Wettbewerb teilnehmen kann.

Können auch Fotos von Naturdenkmalen am Wettbewerb teilnehmen?[Bearbeiten]

Nein. Fotos von Naturdenkmalen sind auf Wikimedia Commons hoch willkommen. Irgendwie müssen wir aber den Wettbewerb abgrenzen und beschränken uns deshalb auf Kulturdenkmale.

Können auch Fotos von allgemeinen Denkmälern (Skulpturen, Statuen, Standbilder, Stelen, Gedenksteine, …) am Wettbewerb teilnehmen?[Bearbeiten]

Jein. Der Wettbewerb dreht sich um Objekte, die unter Denkmalschutz stehen. Trifft dies auf das konkrete Denkmal zu, kann es am Wettbewerb teilnehmen.

Wie finde ich ein Kulturdenkmal zum Fotografieren?[Bearbeiten]

Grundsätzlich ist Denkmalschutz in Deutschland Sache der Länder. In Bremen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein gelten nur die Objekte als Kulturdenkmale, die in den entsprechenden Denkmallisten (so genannte konstitutive Listen); in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz[1], Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sind diese Listen nur informativ, das heißt ein Objekt kann auch als Kulturdenkmal eingestuft werden, obwohl es in keiner Liste steht (so genannte deklaratorische Listen). Daneben gibt es in einigen Ländern noch andere Informationen wie Denkmalbücher, Topographien, …

Um ein wenig Ordnung in diese verworrene Lage zu bekommen, haben wir uns bemüht die Informationen in Wikipedia aufzubereiten. Wirf einen Blick auf Wikipedia:WikiProjekt Denkmalpflege/Deutschland und die Unterseiten. Dort solltest Du in der Regel Informationen dazu finden, welche Objekte in Deinem Ort unter Denkmalschutz stehen.

Auch wenn Wikipedia im Moment die wohl (leider!) beste Übersicht über Kulturdenkmale in Deutschland liefert, sind die Listen noch nicht allerorten vollständig. Du kannst natürlich auch beim für Deinen Ort zuständigem Amt anfragen; wir würden uns freuen, wenn Du dann auch mit diesen Informationen zu Wikipedia beiträgst.

Puh, das klingt alles ziemlich kompliziert. Gibt es nicht einen einfacheren Weg um herauszufinden, wo ich ein Kulturdenkmal fotografieren kann?[Bearbeiten]

Zunächst einmal sollten die Seiten unter Wikipedia:WikiProjekt Denkmalpflege/Deutschland Dir einen guten Überblick liefern.

Was muss ich beim Fotografieren beachten?[Bearbeiten]

Nicht viel. Das Foto muss halt ein Kulturdenkmal zeigen. Damit es gut wird, haben wir ein paar Tipps & Tricks zusammengestellt.

Brauche ich für die Teilnahme eine Profi-Fotoausrüstung?[Bearbeiten]

Nein, auf gar keinen Fall. Unter den letztjährigen Gewinnerbildern war beispielsweise dieses Bild aus Norwegen, welches mit einer Samsung ES28 aufgenommen wurde - aktueller Preis liegt bei rund 70 Euro.

Darf ich überhaupt einfach so ein Foto von einem Kulturdenkmal machen?[Bearbeiten]

Grundsätzlich ja, wenn es von öffentlichem Grund geschossen wird. (So genannte Panoramafreiheit.) Siehe dazu:

Aber: Du musst es Dir ja nicht mit den Eigentümern und Besitzern (oder wer sonst gerade dagegen protestiert) verscherzen und ihre ganze Wut auf Wikipedia lenken. Speziell im Nachgang zu Google StreetView ist noch immer viel Hysterie im Raum. Wenn Du jemanden antriffst, der etwas gegen das Fotografieren hat, verzichte auf das Fotografieren oder – so weh das tut – lösche sogar bereits gemachte Fotos. Falls das noch möglich ist, versuche möglichst ruhig zu erklären worum es geht und übertreibe dabei nicht damit, dass Du ja eigentlich im Recht bist. Erfahrungsgemäß sind Stichwörter wie Wikipedia und ehrenamtliche Tätigkeit als Hobby gute Türöffner.

Okay, ich habe jetzt endlich ein Foto von einem Kulturdenkmal. Wie kann ich es hochladen?[Bearbeiten]

Klicke dazu ganz einfach auf diesen Link.

Muss ich dazu auf Wikimedia Commons angemeldet sein?[Bearbeiten]

Ja, und wenn Du später als Gewinner benachrichtigt werden willst, ist es hilfreich, wenn Du bei Deinem Account eine E-Mail-Adresse angibst.

Hilfe! Anmelden! Was kostet das? Welche Verpflichtungen gehe ich damit ein? Und was macht ihr mit meinen Daten?[Bearbeiten]

Ganz ruhig. Die Anmeldung ist selbstverständlich kostenlos, unverbindlich und Du gehst damit keinerlei Verpflichtungen ein. Wikimedia Commons wird von der gemeinnützigen Wikimedia Foundation betrieben und diese wird Deine Daten unter keinen Umständen weitergeben.

Wieso muss ich meine Fotos unter die Creative Commons-Lizenz stellen?[Bearbeiten]

Musst Du nicht. Wir haben nur versucht, den Hochlade-Prozess so einfach wie möglich zu machen und deshalb die Creative Commons-Lizenz schon mal vorausgewählt. Wenn Du eine andere Lizenz haben möchtest, wähle den einfachen Hochladeassistenten und ändere die Lizenz. Oder du änderst direkt nach dem Hochladen die Lizenz.

Häh? Creative Commons? Lizenzen? Wovon redet ihr?[Bearbeiten]

Wikipedia ist frei und das bedeutet nicht nur, dass man sie kostenlos benutzen kann, sondern auch, dass jedermann die Freiheit hat, die Inhalte weiterzuverwenden. Dazu müssen Texte, Bilder und andere Medien unter so genannten freien Lizenzen stehen. Eine der am häufigst verwendeten ist die Creative Commons-Lizenz Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen.

Kann ich eigentlich auch Scans von alten Fotos hochladen?[Bearbeiten]

Hochladen: ja, gerne (so lange die Urheberrechte geklärt sind). Am Wettbewerb teilnehmen: nein. Dazu muss das Foto von Dir selbst stammen.

Ich dachte, ich wäre bei Wikipedia. Was ist denn Wikimedia Commons?[Bearbeiten]

Im Prinzip bist Du noch immer bei Wikipedia. In unsere Artikel sind Bilder und andere Medien eingebunden und damit wir nicht einmal für die deutsche, einmal für die englische, einmal für die französische und so weiter Sprachversion die Dateien ablegen müssen, haben wir irgendwann eine zentrale Seite eingerichtet, die wir Wikimedia Commons nennen. (Wikimedia nach der Trägerstiftung, für den Begriff Commons gibt es im Deutschen nur die etwas merkwürdigen Übersetzungen Gemeingut oder Allmende.)

Was gibt es denn zu gewinnen?[Bearbeiten]

Ein paar Preise . Vielleicht kennst du ja noch wen, der etwas als Preis zur Verfügung stellen will?

Und wie werden die Gewinner gekürt?[Bearbeiten]

Zunächst einmal werden deutschlandweit die x besten Fotos prämiert. Die y besten davon nehmen dann am internationalen Wettbewerb teil, wo noch einmal großartige Preise warten.

Wer bildet die Jury und nach welchen Kriterien wählen sie die Gewinner aus?[Bearbeiten]

Die Jury setzt sich zusammen aus erfahrenen Foto-Wikipedianern und anderen Wikipedianern. Die Kriterien der einzelnen Juroren kannst Du demnächst nachlesen.

Warum macht ihr das alles?[Bearbeiten]

…und dann auch noch ehrenamtlich. Gute Frage.

Wikipedia versucht nichts weniger als das Wissen der Menschheit – in enzyklopädischer Form – frei zugänglich zu machen. Das finden wir gut. Und wir schreiben gerne, machen gerne Fotos oder haben sonst nichts zu tun. Bei Wiki Loves Monuments machen wir mit, weil wir einen Faible für diesen Denkmalbereich haben und es toll finden, wenn möglichst viele Kulturdenkmale durch Fotos dokumentiert sind. Und natürlich spekulieren wir auch ein wenig darauf, dass Du Spaß an der Sache findest und auch in Zukunft ein wenig zur Wikipedia oder einem der anderen Projekte der Wikimedia Foundation beiträgst.

Alles schön und gut. Aber ich hätte da noch eine Frage…[Bearbeiten]

Kein Problem. Klicke hier und stell Deine Frage.

Bildbeschreibung[Bearbeiten]

Hallo,

den Wettbewerb finde ich sehr interessant. Ein Foto habe ich auch schon, welches bei mir bereits auf Leinwand gedruckt in der Wohnung hängt. Meine Frage: Ich fände es sehr schade, wenn man keine "Beschreibung" zum Foto beifügen kann, da neben der Schönheit des Fotos auch die Schönheit des situativen Kontext zum Foto (inhaltlich zum Hintergrund des Denkmals) in beschreibender Form zum Ausdruck kommen sollte.

gez. Lorenz Burggraf

Hallo Lorenz, grundsätzlich können (und sollen!) zu allen Dateien auf Wikimedia Commons Beschreibungen hinterlegt werden. Wenn Du ein Foto nach Wikimedia Commons hochlädst, kannst Du nachher einfach auf Bearbeiten klicken und eine Beschreibung verfassen. Und wenn das Ganze wesentlich ausführlicher ist, besteht immer noch die Möglichkeit einen Artikel zum Denkmal zu verfassen. --Alex (Diskussion) 22:56, 12. Aug. 2012 (CEST)
Hallo Lorenz, pro Teilnehmer ist nicht nur ein Foto erlaubt, sondern beliebig viele. Weitere Fragen kannst du gerne an mich persönlich stellen.
PS: Viel Erfolg in diesem Jahr!
Es sollte ja ohnehin aus der Bildbeschreibung ersichtlich sein, dass es sich um ein entsprechendes Objekt handelt (also Aktennummer der Denkmalbehörde etc., dazu gibts sogar entsprechende Bausteine zum Einfügen). Ansonsten mal durch die besten Fotos vom letzten Jahr klicken, da sieht man das ganz schön wie das aussehen könnte.--Luitold (Diskussion) 18:44, 27. Aug. 2012 (CEST)

Wie groß muss/darf ein Bild sein?[Bearbeiten]

Bilder in der Größe einer Briefmarke haben wenig Chancen. Die maximal hochladbare Größe pro Bild ist zur Zeit 100 MByte, aber Größe kann man nicht mit Qualität gleichsetzen.

In welchem Format sollen die Bilder hochgeladen werden?[Bearbeiten]

Im Internet hat sich das Format JPG ziemlich durchgesetzt. Bitte in der größten Qualitätsstufe hochladen.