Wikipedia:Wiki Loves Monuments Potsdam-Mittelmark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:WLM/PM, WP:WLMPM

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich bitte um ihre Aktualisierung.
WLM 2011   Veranstaltungs-
übersicht
  Bergheim
1.–30.9.
  Fürth
10.9.
  Köln
25.9.
  Mittelhessen
16.–25.9.
  Potsdam-Mittelmark
10.9.
  Wennigsen
1.–30.9.
   
Logo Wiki Loves Monuments Potsdam-Mittelmark.svg
Burg Ziesar

Wiki Loves Monuments Potsdam-Mittelmark ist ein Gemeinschaftsprojekt von Silberwissen und den Chronisten des Landkreises Potsdam-Mittelmark im Rahmen des Denkmal-Fotowettbewerbs Wiki Loves Monuments. Zu dem Projekt eingeladen sind auch alle denkmal- und geschichtsinteressierten Wikipedianer. Engagierte Mitglieder der Chronistenvereinigung haben eigens für diese Veranstaltung im Oberstufenzentrum in Groß Kreutz einen Raum reserviert. Beginn: 10:00 Uhr.

Der Workshop wird die zweite Veranstaltung mit den Chronisten des Landkreises im Projekt Silberwissen sein. Die Fotografen unter den Chronisten werden sich in einem Workshop am 10. September mit der Nutzung von Wikimedia Commons und dem Einstellen eigener Fotos vertraut machen. Wie schon beim ersten Vortrag, wird auch dieses Mal der erfahrene Wikipedianer Aleksander Dera die notwendige Unterstützung geben. Ziel des Workshops ist es, die Baudenkmäler von mindestens einer Gemeinde aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark vollständig in die Denkmalliste einzustellen. In einem folgenden Workshop wird in das Artikelschreiben eingeführt. Aus diesen Aktivitäten soll sich eine dauerhafte Mitarbeit der überwiegend älteren Chronisten in der Wikipedia entwickeln.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Pressespiegel[Bearbeiten]

  • * Wiki Loves Monuments. Third Age Online, abgerufen am 8. Oktober 2011: „In Germany, one of the Wikipedia/Wikimedia workshops for a group of local historians in Postsdam-Mittelmark was organized around the photo contest: the goal was to take pictures in the neighborhood and to learn how to contribute to Wikimedia Commons.“
  • Chronisten teilen Wissen. Fotos von Baudenkmälern werden ins weltweite Netz gestellt. In: Märkische Allgemeine. 8. September 2011, abgerufen am 8. September 2011.